Mittwoch, 28. November 2007

5-Minuten-Lichter

Ich habe sie 5-Minuten-Lichter getauft, weil sie in 5 Minuten gemacht sind (ohne Trocknungszeit).

Man benötigt dafür:
  • Butterbrotpapiertüten
  • Servietten
  • Serviettenkleber
  • Schere
  • Gläser
  • Teelichter

Zuerst schneidet oder reißt man das gewünschte Motiv aus der Serviette aus. Dann schneidet man das obere Ende der Butterbrottüte gerade ab, fasst in die Tüte rein, legt die oberste Schicht der Serviette auf die gewünsche Stelle und klebt sie mit dem Servietten- kleber auf. Nun muss das Ganze nur noch geöffnet trocknen, damit die Tüte nicht zusammen klebt. Nur noch ein Glas mit Teelicht hinein. Schon Fertig!

Ein Tipp für die Ungeduldigen unter euch:
Beim Einstellen des Glases vor dem kompletten Trocknen des Klebers aufpassen, dass die Tüte nicht reißt.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...