Freitag, 24. April 2009

Der Garten des Hexenhauses


"Wer einen Garten hat, hat alles, was er braucht."
Das kann ich nicht ganz unterschreiben, denn meine Basteleien würden mir schon fehlen...
... aber einen Garten zu haben, ist schon etwas ganz Tolles!

So toll, dass hexe sogar vor dem Mähen das Wiesenschaumkraut pflückt und so zwei schöne Sträuße macht - einen für uns und einen für die Nachbarn. Und die duften so schön!

Auf dem Heimweg stand ich plötzlich vor diesem Blütenblätter-Meer! Und ich musste sofort meine Kamera zücken. Es sah so toll aus!
In diesen Blütenblättern sah ein 16-jähriger eine liegende Frau...
... ;-)

Ich hoffe, ihr hattet auch einen tollen Tag!

Kommentare:

Sigrid hat gesagt…

wie schöööön diese Bilder sind!

Ich liebe Wiesenschaumkraut auch schon seit meiner Kindheit.

Tina P. hat gesagt…

Eher ein Flaschengeist... Ich glaub 16jährige Jungs sehen in fast Allem Frauen ;)
Grüßle Tina

Steffie hat gesagt…

Tina,... ich glaube, das erhalten sie sich bis sie 96 sind! ;-)

LG,
Steffie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...