Sonntag, 3. Mai 2009

Blüten, Blüten,...

Wer hätte das gedacht: Steffie sitzt häkelderweise auf dem Spielplatz... ;-)
Okay, okay, ich habe nicht alle 36 Blümchen alleine gehäkelt, meine Mutter hat mir fleißig geholfen und vorallem erklärt.Nun müssen sie nur noch verarbeitet werden.
Die Fäden habe ich mit Absicht dran gelassen, weil ich denke, dass man sie so vielleicht einfacher annähen kann und nicht immer kleben muss.
Die für heute letzte Blüte ist eine reine "Reste-Blüte", da die Fäden alle kurze Reststücke waren. Dafür ist doch aber ganz süß geworden, oder?
Hier findet ihr noch mal den Link zum Anleitungsvideo!
Viel Spaß beim Häkeln! ;-)

* * *

Kommentare:

Wondercat hat gesagt…

Die sind klasse!!! Hab am Wochenede auch welche gemacht, aber es reicht noch nicht, um sie im Blog zu zeigen. *g*
LG Nicole

Andrea Baron hat gesagt…

Ach neeee, Steffie häkelt?!?!?! Sehr schön!

... mal sehen mit welcher List wir dich auch noch zum Stricken verleiten können *GGG*

Steffie hat gesagt…

@Nicole: Dann bin ich mal gespannt, wann du deine süßen Blüten zeigst.

@Andera: ;-P

Sarale hat gesagt…

Oh cool, die Blüten erinnern mich an meine Nenntante. Sie umhäkelte immer Kleiderbügel, häkelte Schmetterlinge und genau die von Dir gehäkelten Blümchen.
Die sind übrigens sehr hübsch geworden!

LG,

Tanja

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...