Mittwoch, 5. August 2009

Workshop - magische Karte

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es wieder einen Workshop von mir. Und zwar erkläre ich heute, wie ich eine
magische Karte
mache:

Ihr benötigt dazu:
4 Papiere in A6 und
4 Papierstreifen in dem Maß 1 x 13 cm
1 Papier für die Nachricht in 7,5 x 10 cm.

Nun legt ihr die 2 Papiere, die die Karte innen haben soll nebeneinander und die Papierstreifen wie unten auf dem Bild zu sehen. (Sorry, dass das Foto so unscharf ist.)
Jeweils am äußeren Rand werden die Papierstreifen umgeknickt, am inneren Rand dagegen unter das Nachbarpapier geschoben.
Dann dreht ihr das Ganze um und klebt jeweils die Papierenden, da wo sie sind mit etwas Klebeband fest. Das heißt also, dass an den inneren Enden die Papierstreifen jeweils auf dem anderen Blatt festgeklebt werden!
Nun klebt ihr jeweils auf das rechte und linke Papier die Außenseiten der Karte (die anderen A6 Blätter) auf. Macht das vorsichtig, so dass kein Klebstoff herausläuft.
Jetzt könnt ihr die Vorderseite und die kleine Karte für innen gestalten.
Wenn ihr die kleine Karte oder den Tag innen rein legt und dann die Karte mal auf der einen und mal auf der anderen Seite öffnet, könnte es so aussehen:

video

Viel Spaß damit!

* * *

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...