Montag, 30. November 2009

Mein Advents-Journal-Jar

... ist da!
Dieses Jahr habe ich kein Adventskalenderwichteln organisiert, sondern bei scrappermania ein Advents-Journal-Jar-Wichteln.
Jeder bekommt ein weihnachtlich gestaltetes Journal und dazu ein Jar mit 24 Fragen, Anregungen rund um die Adventszeit.
Außerdem sollten 12 Aufgaben scrappiger Art gestellt werden, die auf ein andersfarbiges Papier geschrieben werden und mit ins Jar kommen. Dann kann man zum einen das Journal mit weihnachtlichen Dingen beschreiben und hat unabhängig davon noch jeden zweiten Tag (oder wie auch immer man sich das einteilen mag) was zum Scrappen.








Ich freue mich riesig über dieses JJ und die kommende Adventszeit!
Hoffentlich habe ich immer genug Zeit, um jeden Tag meine "Aufgabe" zu erledigen!

* * *

Hunde bekommen auch einen Adventskalender

... zumindest bei mir! ;-)Links seht ihr die unbescrappte Packung (leer) und rechts die mit 24 selbst gebackenen Hundeleckerlies gefüllte und bescrappte Packung.

Die Hundedame wird sich freuen, da bin ich mir ganz sicher. ;-)
Rezepte findet ihr HIER!

* * *

Sonntag, 29. November 2009

Unser Adventskranz

Heute ist der 1. Advent... schon! :-O
Warum vergeht die Zeit immer so schnell?

Dieses Jahr sieht unser "Kranz" so aus:
Die Zahlen-Schildchen habe ich selbst gemacht.
Feste Metallfolie zurecht schneiden, Zahlen in passender Größe ausdrucken und dann muss man nur noch prägen. Ich habe also auf meinen Schreibtisch dickes Filz gelegt, darauf die Metall-Tags, darauf die ausgedruckte Zahlen und dann habe ich die Konturen mit einem Prägewerkzeug nachgefahren. Danach habe ich die Zahlen noch mal von der Rückseite "zurück geprägt", also entgegen der vorherigen Richtung, so dass die Zahlen richtig hervorstehen.
Rahmen noch mit Hilfe eines Lineals drumerhum geprägt, Loch rein und mit Bast an die Kerze geknotet.
Oben mit unten ohne Blitz. ;-)

Ich wünsche euch allen eine tolle Adventszeit!

* * *

Löwensee-Treffen

Am Sonntag, den 22.11.2009 hat Lieschen wieder ein Treffen am Löwensee organisiert!
Hierfür gibt´s natürlich wieder einen dicken Schmatzer! :-*

Das Treffen stand dieses Mal unter dem Thema "Adventsvorbereitungen" und alle hatten schwer was zu tun.


8, ACHT! Stunden hatten wir zusammen, und sie sind wieder mal rasend schnell verflogen.
Auch oder gerade weil wir dieses Mal so wenige waren, hat es total viel Spaß gemacht.
Schön, dass ich euch wieder sehen durfte!!!

* * *

Samstag, 28. November 2009

Teeadventskalender

Endlich endlich habe ich es geschafft und den tollen Workshop von Angua gemacht.Allerdings habe ich noch ein Band drum gemacht, weil ich befürchte, dass die Teebeutel nicht nachrutschen und so kann meine Freundin dann mal von oben drücken...

Freitag, 27. November 2009

PBT3

Nun ist das PaperBrautTreffen3 schon wieder 3 Wochen her! :-´( Und ich habe es leider nur geschafft euch meine dort geschafften LOs zu zeigen. Ts ts ts, das geht ja gar nicht. *feste auf die Finger hau*

Ich war ja eine Ersttäterin und dementsprechend gespannt, wie die Leute sind und wie das ganze Treffen überhaupt ablaufen wird. Am Freitag, 6.11. kam ich gegen 17 Uhr an. Fast alle waren schon da, Andrea ging sogar schon wieder.
Tja und was soll ich sagen, es war ein wunderschönes Wochenende und der Moment des Abreisens kam viel zu schnell.
Leider habe ich kein Gruppenbild mit meiner Kamera machen lassen... aber wir bekommen noch eine DVD mit allen Bildern.
Daher hier nur einen kleinen Einblick:
Die Presseabteilung war auch vertreten...
Als Wallys Shop das zweite Mal geöffnet hatte, hatten einige schon gelernt...
... und sich zum Warten bis sie bezahlen konnten nicht nur Likörchen, sondern auch Stühle organisiert!
Ich fand, es war ein toller, verrückter Haufen und mir hat es seeeehr viel Spaß gemacht!

Herzlichen Dank an Maybe für´s Organisieren, an Wally für den tollen Shop und die Tombola und natürlich an alle anderen, die geholfen haben, Ideen und Leckereien mitgebracht hatten und einfach nur da waren und ganz viel Spaß gebracht haben!
Ihr ward toll!

Jetzt macht das Lesen eurer Beiträge gleich drei Mal so viel Spaß, weil ich eure Stimme, euren Dialekt, eure Art dabei höre und mich jedes Mal freue!

* * *

Donnerstag, 26. November 2009

Bestempelte maxi Teelichter in Box

Dieser Tage braucht frau ja öfter mal kleine Nettigkeiten.
Daher habe ich mal diese maxi Teelichter bestempelt und verpackt.
Unten steht übrigens "Merry X´mas" - kann man schlecht erkennen, weil das Licht nicht so toll war beim Fotoknipseln.
Lässt sich sehen, oder?

* * *

Mittwoch, 25. November 2009

Crazy Adventskalender 2009

Bei scrappermania gibt es dieses Jahr einen ausgefallenen Adventskalender.
Hierfür musste man jedoch schon ein Album in den Maßen und Farben eigener Wahl aber aus vorgegebenen Materialien vorarbeiten.
Da ich eine Advents-Journal-Jar-Wichteln organisiert habe, will ich nicht noch ein Album über die Adventszeit 2009 machen, also werde ich versuchen, diese "Verrückte Aktion" in ein Schwangerschafts-Tagebuch umzuwandeln.

Das sind meine Seiten:Ups, da fällt mir auf, ich muss alle Ecken noch abrunden.

Cardstock: Vintage Collection Reminisce von ColorCore.
PP: Hopscotch von K&Company

Ich bin sehr gespannt, was uns erwartet. Auf der Liste der Dinge, die man für die erste Woche parat halten soll, steht zum Beispiel: Wolle, Rasierschaum, alte Buchseite, Glossypaper,...

* * *

Weihnachtskarte

Toujours-Moi macht eine Karten-Aktion mit dem Namen "X Wochen bis Weihnachten", bei der sie Ideen aus dem www vorstellt und dazu eine Beispielkarte zeigt.
Die 1. Karte war eine von Dawn, bei der man Glitter verwendet. Da ich noch nie so recht wusste, was ich mit dem Zeug machen soll, finde ich diese Kartenidee klasse.Das ist meine Karte dazu.
Hierbei wird hinter das Ausgestanzte/-geschnittene einfach ein Streifen Klebeband geklebt und dann darauf der Glitter gedrückt. Überschüssiger Glitter wird angepinselt. Schaut doch richtig nach was aus!

* * *

Dienstag, 24. November 2009

BOM 34 - Ich verändere die Welt

Zuerst dachte ich bei dieser Aufgabe "Oh je, was soll ich denn da schreiben?", aber als ich so auf der Fahrt zur Arbeit war, sprudelte es aus mir heraus... Ich sollte mir ein Diktiergerät zulegen. ;-)Die kleinen Blätter habe ich mit Alkohol-Ink eingefärbt. So waren sie nicht mehr ganz so silbern und gold *gruuuusel*. Das kleine Schloss ist aus meiner Sammelsuriumskiste.
Die Schrift des Journals habe ich selbst mit Hilfe von Fontcapture erstellt.
Dieses LO erfüllt auch die 7. Aufgabe der Mittwochs Challenge von Püppi, bei der die Restebuchstaben (Q, X, Y, Z) verwertet werden sollen. Und, seht ihr, wo ich sie versteckt habe? ;-D
Jaaaa, genau, diese weißen Dinger unter dem grünen Band sind es. Das sind 4 Qs und deren "Innenleben", 4 Ys und 3 Vs von Zeeman. Ich habe sie jeweils in der Mitte durchgeschnitten und als eine Art Borte eingesetzt.
Sorry für die farblich schlechten Bilder. Es wurde einfach nicht hell.

* * *

Montag, 23. November 2009

BOM 41 - meine Handtasche

Bei diesem Thema war mir schnell klar, das muss im Stil einer Wohnungsannonce sein. Warum? Lest euch das Journal durch! ;-) Ich habe die Wohnungsanzeigen aus einer Zeitung durch den Kopierer gejagdt und so meine passende Overlayfolie gemacht. All so viel sieht man nun gar nicht mehr von ihr, denn mein Text und die 2 Bilder nehmen doch viel Platz auf A4 ein.
Aus meiner Sammelsuriumskiste kamen der zerbrochene Zollstock, die Briefmarke und der Nichtraucher-Button.

* * *

Sonntag, 22. November 2009

Ingwer-Birnen-Marmelade

Gaaaaaaanz lecker und sehen sie nicht nett aus?Die Marmelade ist wieder schnell gemacht:
50 g geschälten Ingwer in Stücken 3Sek./St. 5 im Thermomix zerkleinern,
das Mark von 1 Vanillschote,
950 g Birne in Stücken und
500 g Gelierzucker 2:1 dazu geben und 5Sek./St.4 zerkleinern. Das Ganze 13 Min./100°/St. 2 aufkochen, danach noch mal 8Sek./St. 8 pürieren und in Gläser füllen.

* * *

Samstag, 21. November 2009

LO zum Tag-Tausch des PBT3

Beim PBT3 haben einige Mädels Tags getauscht. Diese habe ich direkt beim Treffen zu diesem LO verwurschtelt:Und dann auch mal ich ganz stolz damit....
Danke Scrapperia für das Foto!

* * *

Freitag, 20. November 2009

BOM 40 - meine Ängste

Kein fröhlich buntes LO...
... aber dieses Thema ist ja auch nicht lustig.
Ich habe die beim PBT3 gekauften Schablonen und passenden Stempel und eine Farbe des GlimmerMists bei diesem LO ausprobiert. Mein erstes Mal! ;-D
Der Effekt ist klasse!
Danke TM und Maybe für eure Hilfe bei dem LO!


* * *

Donnerstag, 19. November 2009

BOM 24 - Familientraditionen

Das fand ich super lustig! Als ich das LO beim PBT3 fertig hatte, meinten einige, dass diese Tradition bei ihnen auch den Ablauf des Weihnachtsabends bestimmt!
Dieses LO ist nach dem Sketch der 10-Wochen-10-Challenges-Woche-8 gemacht!

* * *

Mittwoch, 18. November 2009

BOM 6 - Brief aus der Zukunft

Bei dieser BOM-Aufgabe war ich mir erst mal gar nicht sicher, ob ich es richtig verstanden habe... aber dann war klar, frau sollte also jetzt einen Brief an sein früheres Ich schreiben, als würde man "Infos" über die Zukunft geben.Der Brief ist im Umschlag und da bleibt er auch erst mal! ;-)
Mit diesem LO erfülle ich auch die Aufgaben der Mittwochs-Challenge von Püppi:
Pimpe Flowers, Journalingcard, Chipboard, Butten und Ribbon.
- Die Blümchen sind komplett selbst gehäkelt - dank Polly!
- Das Journaling ist im Umschlag bzw. das Chipboard ist ja auch verändert.
- Die Buttons wurden farblich etwas angepasst.
- Das Ribbon hat einen weißen Faden eingenäht bekommen.

* * *

Dienstag, 17. November 2009

BOM 14 - mein Zuhause

Diese Aufgabe habe ich mir für das PBT3 gestellt... ich wollte unbedingt mal ein LO in diesem Stil machen.Ich finde, es ist mir gelungen! Ich mag´s!
Die "Stämme" sind vertrocknete Zweige vom Ficus der Jugendherberge in Bad Hersfeld, wo wir beim PBT3 waren. Und ich werde nie das Gesicht von Maybe vergessen, als ich telefonierenderweise die Zweige abgebrochen habe... ;-D

* * *

Montag, 16. November 2009

BOM-Cover

Mein BOM hat beim PBT3 endlich ein Cover und einen Buchrücken bekommen!Das Gute daran ist, ich kann es immer wieder rausnehmen, weil das Album je eine Einsteckhüllen vorne und am Rücken hat und weiter Fotos aufkleben. Aber jetzt soll es erst mal dabei bleiben.
Witzig finde ich den Zufall, dass auf dem T-Shirt, das ich auf dem Buchrücken in der Mitte anhabe, steht "Die Dröhnung"! ;-)

* * *

Sonntag, 15. November 2009

BOM 20 - Was ich an den Jahreszeiten liebe

Dieses LO entstand beim PBT3. Mit den 4 Fotos tat ich mich echt schwer und so ganz zufrieden bin ich auch nicht...

* * *

Samstag, 14. November 2009

BOM 44 - Seele streicheln

Die Aufgabe Nr. 44 des BOMs habe ich so umgesetzt:Gleichzeitig habe ich auch die Aufgabe der 10-Wochen-10-Challenges-Reloaded-Woche-5 erfüllt. Ich habe aus einem PP Motive ausgeschnitten und als Embellies eingesetzt. Die Wolken!
Und aus meiner Sammelsuriumskiste ist dieses rote Band mit der 7. Innen war es mal rot und mit der Aufschrift "Esprit" versehen, ich habe es schwarz ausgemalt, die 7 aus PP ausgeschnitten eingeklebt und mit meinem Bastelkleber überzogen.
Endlich kamen auch einige der Moosgummi-Elemente zum Einsatz. Find ich gar nicht so schlecht.
Was meint ihr?

* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...