Dienstag, 29. Juni 2010

Urlaubs-Mini in der Dose 1/3

Bei der 22/52-Challenge hat Josefa dazu aufgerufen, ein Mini in der Blechdose zu scrappen. Sofort fiel mir die Dose ein, die ich unbedingt kaufen musste, weil sie aussieht wie ein Koffer - natürlich musste ich sie nicht haben, weil (Feodora-) Schokolade drin war! ;-D
Die Fotos sind auf unlinierte Karteikarten in A6 geklebt. Ich habe drumherum nur mit Schnipselresten von Ute, diesen glitzernden, quadratischen Aufklebern und Bändern gearbeitet. Mehr wäre mir zu viel gewesen.
An die Bänder habe ich Muscheln vom Urlaub festgeklebt.




Und damit euch die Fotos nicht erschlagen, teile ich das Ganze auf 3 Tage auf.
Ihr bekommt also morgen den mittleren Teil und übermorgen das "schreckliche" Ende zu sehen!

* * *

Kommentare:

abraxas hat gesagt…

Hach, ist das schön geworden! Super Mini! Ich liiiebe Blechdosen!

fliki hat gesagt…

Hi,

mir gefällt die Idee mit dem Fischernetz besonders gut. *merken!*
LG
fliki

Twin-Katis-PaperScrapworld hat gesagt…

richtig schön gemacht!! gefällt mir.

gruß Kati

Anke hat gesagt…

Super Mini!!! Mußte gestern in unserem "Ramschladen" gleich ein kleines Köfferchen kaufen:)
LG Anke

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...