Mittwoch, 24. November 2010

Aus dem Häuschen...

Als ich das Häuschen von abraxas77777 gesehen habe, war ich so Feuer und Flamme, dass ich direkt auch zwei machen musste. Es gibt aber mittlerweile von ihr auch einen Workshop dazu.Das Dach ist bei mir aus altem Schleifband, das ich von Fliki geschenkt bekommen habe. *knutsch*
Die Blüten sind nach Sabines Workshop gemacht. Ich liebe diese Art!
Der Zweig ist aus unserem Garten.
Und ja, ich habe gestempelt!!!! *stolz bin*
Beim zweiten Häuschen habe ich mit Krakelier-Lack gearbeitet.
Die Swirls, der Vogel, der Baum und der Zaun sind vom CraftRobo geschnitten.
Die Nagel-Brads sind nur Schmuck, denn die Pappe ist so dick, dass sie nicht so weit durch gehen, dass man sie innen umbiegen könnte.
Dieses Häuschen ist nicht mehr in meinem Besitz.
Darin habe ich selbst gemachte Marmelade und noch eine Kleinigkeit eingepackt (das Häuschen hat einen Boden) und es meiner Kollegin zum Geburtstag geschenkt. Bei ihr wusste ich, dass sie die Arbeit sehen und schätzen wird.

* * *

1 Kommentar:

abraxas hat gesagt…

So, auch unter die "Häuslebauer" gegangen? Die beiden sind ganz allerliebst geworden.
LG Martina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...