Montag, 4. Juli 2011

Layout - Krokodilstränen aus dem Juli-Kit vom Steckenpferdchen

Auch dieses Layout ist aus dem Juli-Kit vom Steckenpferdchen entstanden.
Der Jeansstreifen ist von einer aufgetragenen Jeans abgeschnitten.
Mit dieser Technik PP zu weben, kann man schön PP-Reste verwerten.
Den Kreis "Always happy" habe ich durch ein "not" erweitert, weil es so einfach besser passt. Den Ring, der doch drumherum auf dem Aufkleberbogen war, habe ich wieder ausgeschnitten und in 2 Teile passend zu den Stellen, an denen ich sie haben wollte, zerschnitten. So habe ich diesen gestreiften Kreis sozusagen 3 Mal auf dem Layout. ;-)
Zum Schluss habe ich noch etwas mit weißer Acrylfarbe gekleckst. Davor das Abdecken der Fotos und des PPs nicht vergessen! ;-)

* * *

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Was du immer für Ideen hast! Jeansstreifen ... weben ... und die "Buchstabenreste" (weiß nich wie ich es sonst nennen soll) find ich immer noch klasse. Das macht den Titel so lebendig!
LG Beate

fliki hat gesagt…

Witzig, gerade heute stand auf meiner Todo-Liste Papierrestestreifen flechten - schön dass wenigstens DU das umgesetzt hast. Wo hast Du denn den blaugrün-weißen Zwirn her??? Ich habe gerade ganz stolz rot weißen Wurstfaden gekauft - 150 m die muß ich auch noch verarbeiten, aber das ist ne gute Idee.
Sorry, irgendwie komm ich gar nicht dazu alles zu kommentieren, was ich toll finde, aber ich hoffe Du siehst es mir nach....

Dicken Drücki,

fliki

Steffie hat gesagt…

Danke euch! Eure Kommentare tun immer sehr gut!

@Fliki: Das Wurstelband ist im Steckenpferdchen-Kit drin! ;-)
150m???? Da wollen doch bestimmt 3 Meter zu mir, oder? *breit grins*

LG,
Steffie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...