Samstag, 5. November 2011

Sehr kleine Schachteln für Weihnachten


Ich habe schon ein paar kleine Geschenke für Weihnachten und die habe ich direkt mit dem Papier aus dem Steckenpferdchen-Kit verpackt.
 Wie die große, fünfeckige Schachtel (links oben) gemacht wird, seht ihr in diesem Workshop.
Die Puffy-Box rechts vorne zeige ich euch in diesem Video-Workshop. (Diese hier ist mit einer kleinen CD gemacht.)
Für die Pillow-Box rechts oben habe ich für euch keinen Workshop gemacht. Ich denke, das bekommt ihr auch ohne mich hin! ;-)
 Bleibt noch die kleine Schachtel links vorne - dafür habe ich einen kleinen Workshop für euch gemacht und der kommt jetzt!
 Sehr kleine Schachtel
Ihr benötigt:
- CS in dem Maßen 6,5 x 11 cm und 1 x 12 cm
- Schere
- doppelseitiges Klebeband
- ein Stück Ribbon
- eventuell den Scor-Pal oder ein anderes Falzbrett

So wird´s gemacht:
Falzt das große CS-Stück wie in der unteren Zeichnung und schneidet an den durchezogenen Linien die Seiten ein.

 Entschuldigt, dass das Foto so schlecht ist. Ich hatte leider die Kamera, mit der ich sonst meine Fotos mache, nicht da.

 Klebt die Seiten mit den doppelseitigen Klebeband zusammen, so dass eine Schachtel mit Deckel entsteht.

Nun müsst ihr nur noch den schmalen PP-Streifen um die Box legen und klebt sie unten auch mit dem doppelseitigen Klebeband zusammen. Das Ribbon knotet ihr um den Streifen. Fertig!
* * *

Kommentare:

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

...und was ist in den Schachteln?
:-))
Ein schönes Wochenende,
Manuela

Regina hat gesagt…

WOW! Das sind ja alles so wunderschöne Verpackungen!
Danke für die Links und für deine Anleitung!

LG Regina

Nicole hat gesagt…

Hallo Steffi,

vielen Dank für die tollen WS, das sind ja super tolle Verpackungen.

LG Nicole

Steffie hat gesagt…

Danke euch!

@Manuela: Verrate ich nicht, sind doch Weihnachtsüberraschungen! ;-) Psssssssst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...