Freitag, 23. Dezember 2011

Schenklis aus Karten

Wir wollten den Erzieherinnen im KiGa auch einen kleinen Weihnachtsgruß zukommen lassen und so habe ich diese Verpackungen aus Karten gemacht.
Die Karten habe ich auf die passende Größe zugeschnitten, an 2 Seiten zusammen geklebt und unten noch mal gefalzt. Oben in die Mitte kam ein Loch durch beide Papierlagen. Hierdurch habe ich ein Band gezogen und es nur am kurzen Ende festgehalten, als ich 2 Ritter Sport Mini (natürlich die Weihnachtsedition) in die Verpackung geschoben habe. Dadurch zog sich das Band nach unten und ich konnte die Enden zusammen knoten.
Wenn man nun am Band zieht, kommen die Süßigkeiten raus.
Danach habe ich die abgeschnittenen Kartenreste wellig gefalzt und mit einem breiten Band um die Verpackung geklebt. In die Mitte kam ein ausgedrucktes Schildchen mit lieben Wünschen von unserer Tochter. Zu guter Letzt kam noch jeweils ein Elch mit einem Glitzersternchen mit drauf.
Wir hoffen, die Erzieherinnen freuen sich.
* * *

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...