Montag, 16. Januar 2012

Lecker Feldsalat + Gewinnspiel


Heute muss ich euch mal wieder den Mund wässrig machen... ;-) Ich bin gemein *grrriiiiiiiiins*
Und zwar läuft bis zum 20.1.2012 ein Gewinnspiel bei colours-and-friends, bei dem man ein Foto von seinem Lieblingsrezept machen soll...
Das geht ja eigentlich ganz leich, aber ich habe kein Lieblingsrezept.
Also zeige ich euch einen super leckeren, leicht vorzubereitenden Salat, der bei meinen Gästen total gut ankam.
Feldsalat mit Champignons und Äpfeln
Für 4 Personen
Als erstes macht ihr das Dressing, damit es gut durchziehen kann.
3 Knoblauchzehen in den Thermomix geben und bei Stufe 5 zerkleinern.
12 EL dunklen Balsamico,
3 TL scharfen Senf,
 4 TL Kräuter der Provence,
2 TL edelsüßes Paprikapulver,
Salz
Cayennepfeffer und
6 EL Öl dazu geben und bei Stufe 4 mixen.
Das Dressing habe ich neben den in einer Auflaufform angerichteten Salat gestellt, so dass jeder sich dann Dressing selbst drüber geben konnte.
300 g Feldsalat putzen.
500 g Champignons mit einem Küchenkrepp abreiben, in Scheiben schneiden.
2 säuerliche Äpfel schälen, in Scheiben schneiden (und wenn die Gäste erst später kommen die Scheiben kurz in mit Zitronensaft gesäuertes Wasser legen).
Alles entweder mischen oder in Reihen nebeneinander in eine Auflaufform geben.
Dressing dazu. Fertig!
Ich würde mich freuen, wenn ihr ab dem 21.1.2012 für mein Posting stimmen würdet!
Danke!
* * *

Kommentare:

colours-and-friends hat gesagt…

Liebe Steffie,

ein tolles Rezept. Ich mag Feldsalat auch sehr sehr gerne.

Vielen Dank für´s Mitmachen
GLG Ilka

Bastel-Oase hat gesagt…

Das liest sich lecker. Ich mache immer ein Kartoffeldressing und angeröstete Speckwürfelchen über den Ackersalat, aber Deine Variante ist sicher auch einen Versuch wert.
Liebe Grüße
Martina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...