Freitag, 8. Juni 2012

Ein Notebook für dich!


Einfach einen Block zu verschenken, macht mir keinen Spaß,
also habe ich ihn eingepackt und mit einem Magnetverschluss versehen.

Der Block ist ca. 8 x 11 cm groß und 1 cm dick.
Ich habe ihn mit Papier aus dem Juni-Kit vom Steckenpferdchen "umwickelt".
Die Brads, das Eyelet und das Band sind nicht im Kit.
Damit die Ummantelung auch geschlossen bleibt, habe ich 4 Magnete (nicht im Kit) eingearbeitet.
Wie habe ich es gemacht?
1. CS in der Breite des Blockes zuschneiden. Den CS um den Block wickeln, so dass er auf der Front zur Hälfte überlappt.
2. PP jeweils 5 mm kleiner als Rücken, Deckel und Front zuschneiden. Die Kanten distressen und mit 5 mm Abstand zum Rand jeweils eine Ziernaht aufnähen.
3. Aus CS die 2 Streifen für die "Verschlüsse" schneiden (bei mir 2 x 5,5 cm) und aus PP 1,5 x 5,25 cm. Die PP-Streifen distressen und eine Naht in der Mitte nähen. Brads, alternativ Knöpfe darauf anbringen.
4. Unter die eben bearbeiteten PP-Streifen jeweils einen Magnetstreifen mit doppelseitigem Klebeband kleben. Alternativ einen kleinen runden Magneten aufkleben, jedoch weit unten! (Höhenunterschiede ausgleichen durch Abstandspads.)
Dieses wieder mit doppelseitigem Klebeband auf den CS-Streifen kleben.
5. PP auf die obere Klappe kleben, darauf die eben gearbeiteten "Verschlüsse" aufkleben. (Achtung: Kleber nur oben anbringen! ;-) )
6. Von unten die nächsten 2 Magnete an die Verschlüsse heften,
markieren, wo die Magnete etwa hinkommen, dort doppelseitiges Klebeband hin kleben,
Verschlüsse darauf drücken, so dass die kleinen Magnete auf dem Klebeband kleben bleiben.
Mit Abstandspads den Höhenunterschied etwas ausgleichen.
7. Auf die Front und den Rücken das PP kleben. Tag mit Band befestigen.
Fertig. ;-)


Auf die Idee bin ich gekommen durch Agnieszka. * * *

Kommentare:

samsch hat gesagt…

Total genial!
LG samsch

margret hat gesagt…

Wunderschön und danke für die kleine Anleitung
Liebe Grüße
Margret

Sylvia hat gesagt…

was eine klasse Idee. genial!

lg, Sylvia

Nessie hat gesagt…

Mensch, ich habe gestern einen langen Kommentar geschrieben -und auch auf "veroeffentlichen" geklickt- und dann war er weg...
Ich finde Deinen Notizblock "im Kleid" sooo Klasse! Und die Empfaengerin wird sich bestimmt superdoll freuen.
Ganz liebe Gruesse sendet Dir
Nessie

angelika hat gesagt…

Klasse...danke für die Anleitung!

lg angelika

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...