Dienstag, 3. Juli 2012

1 x abschalten bitte!

Zum Steckenpferdchen-DT-Treffen habe ich für Uschi ein "1x abschalten!"-Paket mitgebracht, denn sie ist auch eine, die immer was tut und macht.

 Es besteht aus einer Box mit zwei verschiedenen Sorten Schoki drin,


 einer Tasse mit entsprechender Aufschrift, die der Robo geschnitten hat,

 und Tee zum Abschalten.
 Die Anleitung für die Box findet ihr hier bei an-ja.
 Den CS, aus dem ich die Box gemacht habe, habe ich bestempelt - allerdings mit keinen Stempeln, sondern mit "Alltagsdingen".

Das "Quadrate"-Muster entsteht durch das Stempeln mit der Unterseite einer Packung geräuchertem Lachs (natürlich gründlich abgewaschen, bevor ich sie zum Stempeln benutzt habe ;-) ).
Das ist die goldene Folie.
 Und die kleinen Gitter sind mit dem Boden von Frischkäse-Ecken (das, was links von der goldenen Folie liegt) gestempelt.
Leider weiß ich den Hersteller nicht mehr und bin mir auch nicht sicher, ob es diesen Käse in der Verpackung noch gibt.
Und hier gibt es noch mal Detailaufnahmen für euch von der Tempelei.


Vielleicht konnte ich euch damit ja anregen, die Augen auch im Alltag offen zu halten und neue Stempel zu entdecken.
Trotzdem habe ich im Steckenpferdchen neue Stempel gekauft.... *seufz*
;-)
* * *

Kommentare:

Nessie hat gesagt…

Steffie, Dein so persoenliches Geschenk kam bestimmt prima an! Die Tasse ist toll!
LG Nessie

Kreuzsticheleien hat gesagt…

Du hast wirklich tolle Ideen. die Schoki schachtel gefällt mir besonders gut. Einfach Klasse!

lg Rosina

dinodani hat gesagt…

Hallo Steffie,
ich wollte mal fragen wie du den Abschalten Sticker auf die Tasse gemacht hast...?? Ist das selbstklebefolie oder wie geht das??

daniela.theurer@t-online.de
Danke Daniela

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...