Mittwoch, 18. Juli 2012

Sehen wir´s mal positiv

... wir müssen die Pflanzen nicht gießen!
 Bei diesem Regenwetter stellt man einfach alle Planzen raus und schon sind sowohl Garten- als auch Zimmerpflanzen gegossen!
Alpenveilchen, Bubikopf und ähnliche "nicht von oben gießen, sonst werd ich braun, sterb ab oder mach sonst komische sachen"-Pflanzen bleiben natürlich im Trockenen und werden weiterhin NUR von unten gegossen. ;-)

DAS ist allerdings auch das einzig Gute, das ich diesem absolut bescheidenen Wetter abgewinnen kann. Mir schlägt das so was von auf die Stimmung...
Ich habe schon Regenspiele (die oder die?) zusammen gesucht und die komplette 1. Staffel von "Shaun das Schaf" auf DVD gekauft.
Ich will jetzt endlich SOMMER! Und zwar so richtig!
Und wenn hier noch mal jemand schreibt, er habe bullen Hitze (sorry Sindra, nicht böse sein!), dann bekomm ich nen Totalausraster, komme nie mehr aus meinem Bett raus und esse 500 kg Schokolade.
Jawohl!
Hm.
* * *

Kommentare:

Caline hat gesagt…

Ach Steffi wenn du eine Tonne Schoki hast komme ich gerne und helfe dir beim essen. Das Wetter geht mir auch gehörig auf die Nerven. Gott sei dank haben die Kinder ja noch Schule und sind wenigstens morgens beschäftigt.
Liebe Grüße
Carola

scrapkat hat gesagt…

Oh Steffi,
ich kann deinen Überdruß an diesem Wetter ja so gut versteh´n! Bei uns regnet es nicht mal anständig, daß man den von dir genannten Vorteil nutzen könnte! Es gibt nur ständig kurzschauer oder Niesel und dazu dann ein fieser Wind, sodaß alles gleich wieder austrocknet und man trotz des Regens doch wieder gießen muß!
Wenn das so bleibt, dann werd ichmir heut nachmittag anstatt nem Eis nen schönen heißen Kakao gönnen (komm mir vor wie im Oktober)....

Gruß scrapkat

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...