Mittwoch, 3. Juli 2013

Grillbrot - hmmmm!


Dieses Rezept musste ich unbedingt ausprobieren.
Bei mir ist es nicht so ganz "käsig" geworden, aber das Brot war schnell gegessen, also war es nicht so verkehrt. ;-)
Ich habe genommen: Kastenweißbrot, frische Champignons in Scheiben, selbst gemachte Knobibutter und geriebenen Emmentaler.
Ist mal was Anderes und recht schnell gemacht.
Dazu einen gemischten Salat,...

Hmmm...
Guten Appetit!* * * 

Kommentare:

Elly hat gesagt…

Meine Rezeptebox bekommt Zuwachs (:o)Tolle Idee, wenn ich beim grillen mal keine Lust auf Fleisch habe. Dankeschöööön (:o)

cathi hat gesagt…

Mmmhhh, das sieht lecker aus. Das werden wir am Wochenende gleich einmal ausprobieren!!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...