Samstag, 21. September 2013

Geheimfach


In einem Schrank hat die kleine Hexe zwei Weinflaschenverpackungen gefunden und darin sofort Blumenkästen gesehen.
Ja, stimmt, wenn man da etwas Grün und Blümchen drauf klebt, sind es Blumenkästen.
Gesagt, getan.
Und so sehen sie nun aus.
Und sie haben sogar ein großes Geheimfach!
Genial für kleine Hexen.
Einer der beiden Blumenkästen steht nun auf der Fensterbank meiner kleinen Hexe, der andere bei ihrer Freundin im neuen Zimmer - unser Einzugsgeschenk.
:-)
* * *

Kommentare:

Britta Wiederholz hat gesagt…

Süße Idee!
LG
Britti

Gertrude hat gesagt…

WOW, geniale Idee und sehr schön gemacht
lg gertrude

Sabine hat gesagt…

Hallo Steffie,

das ist ja 'ne total schöne Idee!!! Da geht's der "kleinen Hexe" ja genau wie meinem "kleinen Zigeunermädchen"... grins.... die war total begeistert, als sie das hier gesehen hat....und sucht nun etwas Ähnliches - lach....

Nee echt.... superschön!!!!! Ne tolle Geschenk-Idee!

LG aus Ostfriesland
Sabine

Jane Sommerfeldt hat gesagt…

Hallo die sachen sehen immer toll aus.
Mal ne frage welche Stanzer nimmst du für deine Blätter?

Lg Jane

Steffie hat gesagt…

Danke euch für die lieben Kommentare.

@Sabine: Viel Erfolg beim Suchen. ;)

@Jane: Bei diesen Blumenkästen habe ich nur Blätter von Plastikblumen verwendet. Ansonsten stanze und präge ich auch gerne selbst, aber die Blätter sind wesentlich kleiner. Das hätte nicht gepasst, da die Blüten ziemlich groß sind (ca.6cm).

Ganz liebe Grüße,
Steffie

Jane Sommerfeldt hat gesagt…

Danke für die schnelle Antwort.
Was nimmst du denn sons für Stanzer wenn ich fragen darf?(6cm)

Steffie hat gesagt…

Hi Jane,
in diesem Posting habe ich einiges darüber geschrieben und verlinkt: http://steffieshexenhaus.blogspot.de/2012/12/danke-set-free-studio.html .
Ich hoffe, das hilft dir weiter!
Liebe Grüße
Steffie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...