Sonntag, 29. September 2013

Alles im Eimer

Ja, das kann man wohl sagen... Da war alles im Eimer, alles, was zwei Beine hat! ;-)
Okay, nacheinander, nicht alle auf ein Mal.
Mit diesem Layout habe ich auch wieder zwei neue Stanzen für die BigShot eingesetzt...
... und einige Knöpfe sind nun auch weniger in der Box.
Die braunen Buchstaben habe ich aus dem Müll gerettet... *grins zu Andrea*


* * *

Freitag, 27. September 2013

Einladung zum Weinfest


Wir laden dieses Jahr zum Weinfest ein.
Wir haben unsere Geburtstage nicht groß gefeiert, also wollen wir nun ein kleines Fest geben.
 Die Einladungen dazu habe ich dieses Mal von Hand geschrieben.
Sie kamen gut an. :-)
* * *

Mittwoch, 25. September 2013

Das ist doch kein Abfall!

Meine kleine Hexe hat geglimmermistet und das, was daneben ging mit Feuchttüchern weggewischt. Diese waren mittlerweile getrocknet und wurden von mir wieder mal vor dem TV zu Blüten gedreht.
Ich liebe sie!

Und weil daneben eine leere WC-Rolle stand, wurde daraus direkt eine kleine Verpackung.
So einfach und so schnell.
* * *

Montag, 23. September 2013

Löcher in der Jeans?

Wer hat auch ein Kind, das weit über das Krabbelalter hinaus ständig aufgerissene Knie hat? Ständig ist eine andere Jeans kaputt. Whaaaa! Aber jetzt habe ich mich endlich dran gemacht und zwei Jeans geflickt. Und es geht so einfach!

Also,.... es gibt ja echt süße Aufbügelmotive, aber ich wollte die Löcher gerne Löcher sein lassen und einfach einen schönen Stoff dahinter legen. Ich habe also ein Motiv etwas größer als das Loch ausgeschnitten und noch mal etwas größer einen Aufbügelstoff zugeschnitten.

Die Hose wird auf links gewendet, der Stoff mit dem Motiv nach unten auf das Loch...
und darauf mit der klebenden Seite nach unten der Aufbügelstoff.
Nun muss nur noch gut drüber gebügelt werden, damit es klebt.
Weil mein Kind ja ganze Arbeit leistet und immer beide Knie aufreißt, wiederhole ich das Ganze am anderen Bein.


Nun lasse ich es etwas auskühlen und wende die Hose wieder zurück.
Voilà - fertig!
Sie hat die Jeans gleich anbehalten, weil da so süß der Fliegenpilz rausschaut. ;-)
Jetzt bitte nur nicht weiter dran rumknibbeln, meine kleine Hexe!
Für die zweite Jeans habe ich einen anderen Stoff von Tante Ema genommen.
Das geht alles ruckzuck. Sooo genial und ich muss mir keine Gedanken über Nähmaschine und wie komme ich da in das kleine Hosenbein rein machen.
Juhu!!!
Ihr könnt auch, wenn ihr keinen Aufbügelstoff habt oder es etwas dünner haben möchtet, Bügelvlies zwischen den gemusterten Stoff und der Jeans legen. Dann müsst ihr es allerdings mit einem Loch im Bügelvlies machen, wie es hier gezeigt wird, damit ihr keinen "Kleber" im Loch habt.
Hach, was bin ich glücklich.
Wieder zwei Jeans "gerettet".
Und da die Stoffe nun fester hinterlegt sind, bin ich voller Zuversicht, dass sie vor dem erneuten Durchreißen rausgewachsen ist.
;-)
Viel Spaß beim Flicken und Shoppen bei Eckstein!
* * *

Samstag, 21. September 2013

Geheimfach


In einem Schrank hat die kleine Hexe zwei Weinflaschenverpackungen gefunden und darin sofort Blumenkästen gesehen.
Ja, stimmt, wenn man da etwas Grün und Blümchen drauf klebt, sind es Blumenkästen.
Gesagt, getan.
Und so sehen sie nun aus.
Und sie haben sogar ein großes Geheimfach!
Genial für kleine Hexen.
Einer der beiden Blumenkästen steht nun auf der Fensterbank meiner kleinen Hexe, der andere bei ihrer Freundin im neuen Zimmer - unser Einzugsgeschenk.
:-)
* * *

Donnerstag, 19. September 2013

2händig malen - wer tut das noch?

Wenn man ihr Wasserfarben gibt, ist sie glücklich!
Und saut alles ein... ;-)
 
Und das Matschen mit zwei Pinseln gleichzeitig ist ja viel effektiver als mit nur einem.
Weil der CS, der hinter den Buchstaben von ... auf deine Weise steckt, so schön ist, habe ich ihn auf dem Layout mitverwurstet. Und da das zweihändige Malen eine Art von meiner kleinen Hexe ist, habe ich den Schriftzug des Herstellers rechts einfach gelassen - weil es so gut passt.
Auch der CS  im Hintergrund, die Titelbuchstaben (Lisa) und der Tag sind von ... auf deine Weise.
Der kaputte Pinsel musste einfach mit drauf, lag eh schon hier auf meinem Chaosschreibtisch, um einen geeigneten Ort zu finden. Nun hat er ihn - auf diesem Layout.
Habt einen tollen Donnerstag!

PS: Im Oktober 2014 könnt ihr beim Crop Royal im Westerwald  mit Buchstabenstickern von ...auf deine Weise arbeiten!

Ich bin auch angemeldet! Juhuuuu!
* * *

Dienstag, 17. September 2013

Altes T-Shirt - neuer Schal

Ich tu mich ja schon mal ziemlich schwer mit dem Wegwerfen...
Das zu klein gewordenen T-Shirt hat nun mit wenig Aufwand eine neue Aufgabe bekommen.
Wie man es macht, sehr ihr hier.

Und er kommt auch direkt zum Einsatz.
Meistens ist er jedoch etwas verwuselter, als auf diesen Bildern.
;-)
* * *

Sonntag, 15. September 2013

3 schnelle Karten

 Ist euch auch manchnmal einfach nach was Schnellem?
So ein kleiner Karten-Quicky? ;-)
 Mit ein paar Washis und dem Stanzer von Memory Box, den ich in Sevahas Creativ Stempel- und Scrapbooking-Shop gekauft habe, geht das super schnell und schön.
Katja hat mir in einer Karte diese Stanzteile (unten) mitgeschickt und nun sind sie zu einer schnellen und schlichten Karte geworden, die den passenden Text noch unter das Band geschrieben/ gestempelt bekommt, wenn die Karte geschrieben wird.


Quietschig war mir bei dieser Karte zu Mute. ;-D
Muss auch mal sein.
Und, wie sehen eure Karten-Quickies aus???

* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...