Sonntag, 29. Dezember 2013

Hexen Hexen Hexen

 
3 Hexen-Generationen, das musste auf ein Layout!
;-)
Zu spät hat mein Mann mich darauf gebracht, dass das Journaling eigentlich hätte gereimt sein und mit "hex hex" hätte enden müssen.
Tja, nun ist es zu spät.
Und wie hätte das Journaling dann heißen können?
Habt ihr Vorschläge?

So ein kleiner Besen musste mit rauf, ansonsten nur WashiTaper und Strasssteinchen.
Mehr wäre mir zu viel gewesen.
Der CS in Braun ist von ...auf deine Weise.

* * *

Freitag, 27. Dezember 2013

23. Eintrag: Licht und Frieden

Diesen Eintrag in meinem Buch zum Thema
"Woran merke ich, dass ich erwachsen werde"
verstehen nur Eingeweihte. ;-)
Wenn ich euch die Geschichte dazu hier aufschreiben würde, würde leider der Sinn und Humor verloren gehen.
Also lasse ich es.
Sorry.
Dies ist auch ein Beitrag für die Art-Journal-Journey im Dezember.

* * *

Dienstag, 24. Dezember 2013

Ein wunderschönes Weihnachtsfest

Ich wünsche euch und euren Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest!
Genießt die Tage!

PS: Tja, was wohl in diesem großen Paket drin ist?
;-)
Sie weiß es schon, denn das Bild ist vom letzten Jahr. :-D
Jetzt stehen nämlich bei uns noch keine Geschenke unter dem Baum.
Bei euch etwa?

PPS: Oh, es stehen doch schon Geschenke unter dem Baum! 8-O Da hat wohl schon jemand Christkind gespielt.
Aber die Bescherung ist erst nach dem Gottesdienst.

* * *

Montag, 23. Dezember 2013

Gebrannte Mandeln und Schokoladen-Rum-Rosinen

Gebrannte Mandeln gehören einfach zu Weihnachten, oder?
 
Diese hier sind im Thermomix gemacht und gehen daher total einfach und schnell (im Vergleich zum Topf) UND sie sind echt lecker.
Dann habe ich noch eine Fuhre ergänzt mit Rum, einem Esslöffel Nutella und Kaffee-Schokoladen-Pulver. Sie schmecken herber und einfach mal anders.
Außerdem habe ich Rosinen in Rum eingelegt und danach mit Schokolade überzogen.
Hm.... auch lecker!
Alles ab in Gläser, Shipping Tags in Größe 1 von ...auf deine Weise bestempelt und beschrieben dran und fertig sind die kleinen Geschenke.
Die süßen kleinen Nadeln mit Sternchen waren übrigens in meinem Adventskalender von Katja!
Danke!!
* * *

Samstag, 21. Dezember 2013

Fliegenpilzalarm - dieses Mal klein

 Dass ich Fliegenpilze süß finde, hat wohl schon diese Aktion gezeigt. ;-)
 Aber nun hatte ich im Gartencenter diese Pflanzen (Hebe amstrongii) gekauft und habe sie mit kleinen Fliegenpilzsteckern aufgehübscht.
Allerdings hatte ich keine passenden Übertöpfe, also habe ich alte Kinderjeansbeine abgeschnitten, unten zugenäht und vor dem Reinstecken über den Topf eine kleine Plastiktüte gezogen.
Band drum, fertig.
Ich find´s süß.
Was meint ihr?* * *

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Die letzten...


... Weihnachtskarten für dieses Jahr!
Recht schlicht war mir wieder zu Mute.
Eines ist nur klar:
Das Porto wird dieses Jahr teuer,
denn die Sterne sind ziemlich dick.
Tja, wird nicht klappen, die ganzen 58 Cent Marken zu verbrauchen, bevor die Post wieder das Porto erhöht. Ich zahle eh schon mehr. ;-)

Habt einen wunderschönen Tag!
* * *

Dienstag, 17. Dezember 2013

Glimmermisten

Einfach mit den Mists rumsprühen... hach, was macht das Spaß!
;-)

Zwei der entstandenen Kunstwerke habe ich mit einer Spitzen-Stanze durch die BigShot gejagt, die dann wunderbar als Hintergrund dienen konnten.
Der CS in Anthrazit, die Shipping Tags (#2) und die Buchstabensticker (Anna in weiß) sind von ...auf deine Weise.
Die Nähte geben dem Ganzen noch den letzten Schliff, finde ich.
Habt einen wundervollen Tag!

* * *

Sonntag, 15. Dezember 2013

Und noch mal - Weihnachtskarten

Katrin war bei mir zu Besuch.
Die Mädels haben zusammen gespielt und wir Weihnachtskarten gebastelt.
Perfekt!

Dies platte und mit Craft-CS bezogene Toilettenpapierrolle lag schon soooo lange da. Nun wurde sie zur Karte. 
Weil ich mir noch nicht weiß, wer die Karte bekommt und ob derjenige dann weiß, wie sei "funktioniert", habe ich diesen kleinen Anhänger an die Schleife gemacht mit "Bitte ziehen!"


Als letztes entstand eine absolute "Reste-Karte" bzw. ein Tag.
Ich mag das Ergebnis.
Das Herzglöckchen habe ich mal in einem Dekoladen in Roermond gekauft.
Es ist schon so verrostet gewesen.

  Auf die Karten mussten immer kleine Glitzersternchen drauf.
Erstens muss ich die Dinger ja mal verbrauchen und zweitens passen sie gerade so gut.

Wie sieht´s mit euch und eurer Karten-Produktion aus?
* * *

Freitag, 13. Dezember 2013

Weihnachtspost - die nächste Fuhre

Ein paar Karten muss ich noch machen, also ran an´s Papier! ;-)


Der weiße Cardstock ist von ...auf deine Weise.
Er ist schön dick, aber nicht zu dick. Etwas weicher. Einfach klasse.
Nur eine Karte hat schon vorne einen weihnachtlichen Spruch drauf bekommen.
Bei den anderen stempel ich welche innen rein.
* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...