Donnerstag, 9. Oktober 2014

Aprikosen-Mohn-Würfel

Aprikosen-Mohn-Würfel
480g abgetropfte Aprikosen aus der Dose in Würfel schneiden.
Backofen auf 160°C vorheizen.
250g weiche Butter mit
100g Zucker und
1 Pck. Vanillezucker verrühren, nach und nach
4 Eier dazu geben,
250g Mohnback (backfertige Mohnmischung),
300g Mehl und
3 gestrichenen TL Backpulver einrühren,
die Aprikosenwürfel unterheben.
Den Teig auf ein Backblech streichen und ca. 35 Min. bei 160°C Umluft backen, danach erkalten lassen, in zwei Hälften schneiden, eine davon mit
125g Aprikosenmarmelade bestreichen, die andere Hälfte darauf setzen.
Nun das Ganze mit einem Messer in Rechtecke schneiden, etwas auseinandersetzen und mit
50g weißer, warmer Schokolade dekorativ besprenkeln.
 
Lasst es euch schmecken!
 

PS: Habt ihr die tolle Verlosung bei Mini&Maxi gesehen?
Diese Crystal Pens gibt´s zu gewinnen!

Nix wie hin.

* * *

Kommentare:

Ela G hat gesagt…

Die sehen toll aus!
LG
Ela

BAstelfeti hat gesagt…

Die sehen ja richtig lecker aus *yami*, aber ohne Mehl ist das richtig?

Gruß BAstelfeti

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Leckerschmecker! Wie gut, daß ich noch so viel Mohn habe ;-)
Einen schönen Tag,
Manuela

Steffie hat gesagt…

Danke euch!

@BAstlfeti: Doch, im Rezept sind 300g Mehl.

Stephanie Berger hat gesagt…

oh sehen die lecker aus.... danke für das Rezept

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...