Montag, 23. Februar 2015

Energy-Balls

Wer kann nicht ab und an mal etwas Energie gebrauchen?!?
Diese leckeren Energy-Balls sind ganz einfach zu machen und eine schöne Geschkidee.
Energy-Balls
40 g Kürbiskerne
60 g Trockenpflaumen
70 g getrocknete Feigen
70 g getrocknete Aprikosen
2 gehäufte EL Kokosraspeln
1 EL Honig
und
1 EL Limettensaft 10 Sek/ St. 5 klein hacken.
Die Masse zu 14 Bällchen formen und in
Kokosraspeln rollen.
Danach im Kühlschrank aufbewahren.
Die Beschenkten haben sich alle gefreut. ;-)

Habt einen leckeren Tag!

PS: Den Deckel und den Boden der Dose habe ich mit der Cameo mit Print&Cut entsprechend gestaltet.
* * *

Kommentare:

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Hallo liebe Steffie,
na da steckt aber Power drin. Ist bestimmt lecker ;-)
Ganz liebe Grüße,
Manuela

Ines hat gesagt…

Na, da kriegt man sicher Power!
Könnte ich auch gerade brauchen.

GLG Ines♥

Yvonne hat gesagt…

Die hören sich lecker an!
LG Yvonne

Gerlinde hat gesagt…

wo nimmst du deine Ideen her? LG Gerlinde

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...