Donnerstag, 19. Februar 2015

Flaschenbox - oder: Was tun mit einer 7-Liter-PET-Flasche?

 Bei uns gibt´s ja kaum so große PET-Flaschen zu kaufen, zumindest fallen sie mir nicht auf. Aber als wir in Kroatien im Urlaub waren, habe ich eine davon mit nach Hause "geschmuggelt".
Nun war sie endlich fällig!
 
 Ich habe sie mit Cutter/ Schere geteilt und dann mit der Nähmaschine den Reißverschluss eingenäht. Ging ganz leicht.
 Den Deckel kann man auch ganz abmachen.

Dann saß ich da, mit der Flasche, und fragte laut "Und was soll da nun rein?" Mein Mann war da ganz pragmatisch: "Reißverschlüsse!"
Klar! Reißverschlüsse!
;-)
* * *

Kommentare:

Sandra Klary hat gesagt…

Sehr, sehr cool!!! :D

Myriam hat gesagt…

Klasse Idee, aber ich hätte wohl Angst um meine Nähmaschine gehabt :-)
Internette Grüße
Myriam

♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

cathi hat gesagt…

Die sieht ja super aus. Eine tolle Recycling Idee!

Ines hat gesagt…

Wow, wie genial!
Du machst aber auch wirklich aus Allem noch was Tolles!

GLG Ines♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...