Donnerstag, 11. Juni 2015

Scraprezept

 Man nehme
frischen Salat aus eigener Zucht
(Nicht dass ihr denkt, jetzt hätte ich auch noch nen Gemüsegarten angelegt. Nein, meine lieben Nachbarinnen haben zwei Hochbeete gebaut und eine der beiden ist genau dann in den Urlaub gefahren, als der Salat zum Ernten reif war. Zu meiner Freude! Denn die Daheimgebliebene hat uns daraufhin mit Salat beschenkt. Toll!)
und lege ihn dekorativ in den Hintergrund.
Dann schneide man gekochte, Rote Beete in Scheiben, koche Spargel und schneide ihn in kleinere Stücke.
Dieses drapiert man nach dem 6. Sketch von Mel auf dem Salathintergrund.
Noch etwas mit Ziegenfrischkäse beklecksen und eine Vinaigrette aus Öl, Essig, Senf, Meerrettich, Salz und Pfeffer drüber schmoddern.
Schon ist ein super leckeres Essen fertig - und ein Sketch umgesetzt.
;-)

 Ich liebe mein Hobby!
:-D
* * *

Kommentare:

Britta Wiederholz hat gesagt…

Sehr appetitlich, Dein Layout!
VG

scrapkat hat gesagt…

Klasse Sketchumsetzung :D
Gruß scrapkat

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...