Mittwoch, 30. Dezember 2015

Sekt-Gelee

Als kleines Mitbringsel - gerade auch zu Silvesterfeiern - finde ich Sektgelees immer sehr schön.
Und sie sind wunderbar aus Sektresten gemacht...
"Sektreste? Was ist das denn?" wird nun der ein oder andere sich fragen - ähnlich dem Schokofondue-Rezept "Verwenden Sie Schokoladenreste."... ;-)
Da mein Mann nicht so gerne Sekt trinkt, bleibt bei uns nun mal öfter was über...
Hier erkläre ich kurz, wie ich das Gelee immer mache.

  Und nun genießt schön die letzten Tage von 2015!
* * *

Kommentare:

Ines hat gesagt…

Bei uns mag gar keiner Sekt und so werde ich nie in den Genuß von Sektgelee kommen, aber es ist ein tolles Mitbringsel zu einer Silvesterparty.

Komm gut ins neue Jahr und hab ein kreatives 2016
Ines♥

Diamantin hat gesagt…

Wie lecker.

Wünsche Dir einen guten Rutsch ins 2016.

Lg Anett

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...