Freitag, 21. Oktober 2016

Fremde Federn

... nein, ich will mich nicht mit ihnen schmücken!
Aber da der Hamburger im Hexenhaus gemacht wurde, darf ich ihn auch zeigen, obwohl nicht ich ihn gemacht habe - dafür aber gegessen! Yam!
Brötchen, Hühnchen in Cornflakes-Sesam-Walnuss-Kruste, geschmorte Zwiebeln,... alles wurde hier frisch zubereitet.
Das war super lecker!
 Einen ganz herzlichen Dank an die Köchin!

Und, hab ich euch Appetit gemacht? ;-)
* * *

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...