Sonntag, 31. Juli 2016

Kameratasche?

Nein, mit  den Maßen 20 x 12 x 5 cm passt da meine Kamera nicht rein,
aber aussehen tut die Tasche trotzdem gut.
 
Ja, ich habe wieder recycelt! Der Außenstoff war mal eine Leinenhose von mir, das Innenfutter ein Hemdn meines Mannes, die Jeans, tja,... die hat auch mal jemand getragen und der Pinke Stoff hinter der Kamera war mal ein Shirt der kleinen Hexe. Den Reißverschluss habe ich auch irgendwo rausgetrennt.
Nur die kleinen Stoffstückchen in Hellblau und Rosa sind neu.
Die Kamera ist mit der Stanze von Tim Holtz "Vintage Camera" ausgestanzt.
Das geht 1a.

Habt einen tollen Tag und recycelt! ;-)

* * *

Freitag, 29. Juli 2016

Sonnige Geburtstagsgrüße


Diese Karte passt zu der Challenge des Kreativeinkaufs und zum Inspiration Board von der Scraps of Darkness and Scraps of Elegance Mixed Media Scrapbooking Community.
Ich liebe diese Farben und das Sommerfeeling!
Die Muscheln sind übrigens selbst gesammelt.

Müsst ich am Strand auch immer Muscheln sammeln?
Ich könnte das Stunden lang tun.

* * *

Mittwoch, 27. Juli 2016

Ich sehe Sternchen

Es hat mich mal wieder gereizt, etwas zu nähen...
... und weil ich das Recyceln so gut finde, habe ich als Innenfutter eine super schöne Bluse genommen, die leider beim ersten Mal Tragen einen Druckertintenfleck bekommen hat, der nicht mehr raus ging. Die kleine Lasche mit dem Knopf ist vom Ärmel der Bluse.
Die Tasche ist 17 x 13 cm groß und der Boden hat 7 cm Breite.
Ich liebe es, wenn ich etwas Altem noch mal neues Leben einhauchen kann - wobei die Bluse ja gar nicht alt war *heul* aber mit dem Fleck konnte ich sie auch nicht mehr tragen.
<3 br="">Kennt ihr das? So blöd, oder? Und so hat sie noch mal eine Aufgabe bekommen.
 
* * *

Montag, 25. Juli 2016

Teebeutel-Geschenk

Tja,... da gibt es jemanden, der fand den Heißen Hugo Tee ganz lecker,... zumindest habe ich das so verstanden. Aber wieder so verschenken, wie damals,... och nö.
Also musste eine neue Idee her.
Hier seht ihr im kurzen Überblick, wie ich´s gemacht habe:
Und nun hoffe ich, dass der Tee gut ankommt.
 Habt ihr einen Lieblingstee?

PS: Auf den Teebeutelanhängern stehen Sprüche über Freundschaft. :-)
* * *

Samstag, 23. Juli 2016

Merry x-mas - im Juli!

"Ja,... jetzt dreht se ganz durch!" denkt eventuell der ein oder andere.
Aber das ist gar nicht auf meinem Mist gewachsen - auch wenn es mir zuzutrauen wäre - denn, das ist für die neue
46. Challenge up your life
Thema: Weihnachten im Juli
Die neue Herausforderung startet heute und wir sind gespannt, was euch einfällt!
Seid ihr etwa nicht im Weihnachtsfeeling?!?!?! ;-)


 Dieses Holzschildchen ist so süß!
Das verdeckt wunderbar den Glitzer-Glimmer-Engel, der nicht ganz so mein Fall ist.
Aber so geht´s.
;-)

Viele liebe Grüße




* * *

Donnerstag, 21. Juli 2016

Badesalz - Geschenke



Als ich im DrogerieMarkt meines Vertrauens war, fiel mein Blick auf diese schönen Badesalze, die mittlerweile ja so süß aussehen und wunderbar duften...
Ich musste ein paar kaufen und zum Verschenken verpacken.

Hier ist die Anleitung für euch:

Das Benötigt ihr:
Papier (21,8 x 21,8 cm)
EnvelopePunchBoard
Schere
Kleber
(Lochzange)
Prickelnadel
2 Brads
2 Kreise aus festerem Papier (bei mir 1,6 cm Durchmesser)
Schnur
Badesalz (meine sind höchstens 9 x 16 cm groß)

Und so wird´s gemacht:
Papier mit dem EPB bei 7,4 und 9,5 cm stanzen und falzen und dann wie gewohnt rund rum weiter machen.
Eine kleine Ecke abrunden.
Die kleinen Laschen einschneiden.
Alle Falzlinien falzen.
Ein großes Dreieck zur nächsten Falzlinie hin falten und in der Mitte der neu entstandenen Falz ein Loch machen.
Ein Brad durch einen mittig gelochten festen Papierkreis stecken, unten das Ende der Schnur anknoten und diesen Brad durch das Loch stecken und befestigen.
Die Papierlasche wieder umfalten, so dass die Metallflügel des Brads verdeckt sind.
Etwa in der Mitte der kleinen Lache, deren Ecke abgerundet wurde, ein Loch machen und dort den zweiten Brad mit dem Papierkreis befestigen.
Nun die Verpackung zusammen kleben.
Jetzt das Badesalz einstecken und die Verpackung verschließen
... und jemandem damit eine Freude machen!
 

Viel Spaß beim Basteln und Verschenken!
* * *

Dienstag, 19. Juli 2016

Halbreich

Das Layout ist nach dem Juli Sketch der Scrapbook Werkstatt entstanden.
Den Hintergrund habe ich aus Pappstreifen, Seidenpapier und Gesso gemacht.
Ist mal ein anderes Layout,...
aber mir gefällt´s total.
Es passt einfach.


Und, seid ihr auch halbreich? :-)
Ich finde, wir sind sogar ganzreich!

* * *

Sonntag, 17. Juli 2016

Und noch mal...

 Weil mir Karten für den Mann immer so schwer fallen und ich gerade alles so schön auf dem Tisch hatte, habe ich die Karte vom Samstag einfach noch mal, aber ohne Rosa und Glitzersternchen gemacht. - Sorry, aber ich kam nicht früher dazu, sie euch zu zeigen.
 
Kann frau Mann schenken, oder?
Un dich finde es passt auch super zum AEH-Design-Challange-Geburtstag.

Ganz liebe Grüße,
* * *

Freitag, 15. Juli 2016

Zirkus im Falt-Mini

Im letzten und vorletzten Jahr haben wir Zirkusse besucht.
Es ist ja immer wieder faszinierend, was die Akrobaten, Hochseilkünstler, Einradfahrer, Dompteure, Clowns und Jongleure alles können!
Das Album besteht aus 5 Seiten, die man alle zu vollen 12 x 12" großen Seiten aufschlagen kann.
 
Jeweils zwei Fotos sind nur halb festgeklebt, damit sie sich beim Zusammenfalten wieder richtig einfalten können, ohne geknickt zu werden.

Und so sieht das Album von oben aus.

Wann wart ihr das letzte Mal im Zirkus?
* * *

Mittwoch, 13. Juli 2016

Embosste Karte mit Rahmen

 Wie ich diese Karte gemacht habe, erkläre ich euch mit einem Video bei Eckstein kreativ.

Viel Spaß!
* * *

Montag, 11. Juli 2016

Süße Schatztruhen ganz einfach gemacht

Diese Boxen sind sooooo süß! Und echt einfach zu machen.
Wenn ihr wissen wollt, wie diese Box gemacht wird, folgt dem Link zur Video-Anleitung.
Die kleine Box ist aus 11,2 cm Papier und die "große" aus 6" Papier.
In die kleine Truhe passt genau ein Mini Stick von Lindt rein.
Katja hat auch solche Boxen gemacht.
Hüpft doch mal rüber.

* * *

Samstag, 9. Juli 2016

You are sew special!

45. Challenge up your life
Thema: Wasserfarben
Die neue Herausforderung startet heute und wir sind gespannt, was euch einfällt!

Ich habe hierfür einen Hintergrund gestaltet und bin mächtig stolz, weil ich 5 verschiedene Stempel auf dem Layout benutzt habe! 5! Ich. Wow!
Außerdem habe ich geprägt. Endlich mal wieder.
Ist der Kleiderbügel nicht süß?
Und meine kleine Hexe natürlich auch!
Hach,... wie sie so dasteht in dem viel zu großen Schlafanzugoberteil von Opa, das vorne mit einem Haargummi zusammen gebunden ist, damit sie nicht drin versinkt.
Auch schon wieder 3,5 Jahre her....
Und nun seid ihr dran, mit Wasserfarben kreativ zu werden!

* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...