Sonntag, 21. Dezember 2014

Eine kleine Prise Glück...

 Als ich diese Idee bei EmmaBee gesehen habe, war ich sehr begeistert!
So süß und so einfach zu machen.
 Jedoch habe ich schon fertig getrocknete Apfelchips genommen, weil ich das Trocknen im Ofen schon mal probiert habe und es ewig gedauert hat. Das war mir zu große Energieverschwendung.

Meine abendliche TV-Beschäftigung - Sterne zu perlen - kam dann auch mal zum Einsatz. ;-)

 Als es nach der Anfertigung des Zuckers ganz schnell gehen musste, wurde das erste Reagenzglas so verschenkt. Die Schwiegereltern haben sich gefreut.
 Und mein Töchterlein fragt beim Pfannkuchenessen nun direkt schon, ob ich ihr wieder "etwas Glück" drauf machen kann. ;-D
Ist das nicht süß?!?!?!?

Habt einen tollen 4. Advent!

* * *

Freitag, 19. Dezember 2014

Mandeln mit weißer Schokolade und Kokos

In die Weihnachtszeit gehören einfach auch gebrannte Mandeln.
Diese hier sind mit weißer Schokolade und Kokos überzogen.
Hmmmmm....
... aber ganz ganz leise gestehe ich, dass ich die mit herber Schokolade bevorzuge...
... und die mit Zucker überzogenen und gebrannten Mandeln sind auch immer wieder super lecker!

All diese Varianten mache ich im Thermomix und zum Brennen nutze ich natürlich den Ofen.
Es geht wirklich ruck zuck.
Hier seht ihr ein wunderbar einfaches Rezept, das ich für diese hier gezeigten mit Kokos einfach etwas abgewandelt habe.

Viel Spaß damit!
* * *

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Schneemann-Suppe - hmmmmmm!

Seeehr lecker, so eine Suppe!
Okay, es ist ein heißer Kakao mit Marshmallows ;-)
Ich mag die weißen Schaumdinger eigentlich nicht, aber so ist das was anderes.
Hier gibt´s die genaue Anleitung für euch.

Habt einen tollen Tag!* * *

Montag, 15. Dezember 2014

Remember this!

Dieser süße Anblick über den Rückspiegel im Auto..
... den will ich nie vergessen!

Welchen Anblick wollt ihr nie vergessen?

* * *

Samstag, 13. Dezember 2014

Weihnachtspost - 4. Challenge up your life


Heute startet die
4. Challenge up your life
 Das Thema ist
Weihnachten ohne Weihnachtsstempel

Ich muss gestehen, dass ich ja auch gerne - vor allem für den Text - Weihnachtsstempel benutze, aber meine Schreibmaschine leistet mir da auch gute Dienste.


Lasst euch von den anderen Ideen zur Challenge inspirieren und habt viel Spaß dabei!

* * *

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Amicelli-Box - Anleitung

Ich wollte ein paar Amicelli verschenken und habe dafür eine Verpackung entworfen.
Hier seht ihr die Anleitung.
Den Cardstock in 19x22cm falz ihr nach 5, 4, 5 und 4 cm. Dann dreht ihr ihn um 90° und falz ihn nach 2, 2 und 14cm.
Danach schneidet ihr die markierten Stellen ein.
Jetzt stanzt ihr die beiden langen Abschnitte.
Achtet darauf, dass die Falz an der kleinen Nase (weißer Pfeil auf dem unteren Foto) anliegt. Nur darunter wird gestanzt, der kleine Abschnitt darüber wird nicht gestanzt!
Nun klebt ihr doppelseitiges Klebeband auf die markierten Stellen.
Auch die Streifen PP habe ich vor dem Zusammenkleben aufgeklebt.
Sie haben die Maße 4,5x13,5 cm und 3,5x13,5cm (jeweils zwei Mal).

Jetzt nur noch zusammen kleben und nach Wunsch weiter dekorieren.
Es passen 5 bis 6 Amicelli in die Box.
Viel Spaß beim Nachwerkeln und Verschenken!
* * *

Dienstag, 9. Dezember 2014

For your creative life

 Schmoddern, schablonieren, layern,
hach ja...
 
und ein paar Blümchen dürfen auch nnicht fehlen.
Dieses wunderbare Layout von Nadia Cannizzo hat mich dazu inspiriert.

Genießt euren Tag!
* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...