Montag, 24. November 2008

Eine Geburtstagskarte für den Herrn...

... musste her.
Hier ist sie nun:


Den Hintergrund habe ich folgendermaßen erstellt:
  1. Verschiedene Papiere in Streifen schneiden und nebeneinander, dicht an dicht auf ein Papier kleben.
  2. Dieses Papier quer zu den Streifen wieder in Streifen schneiden (am Besten mit einem Hebelschneider).
  3. Diese Streifen von hinten mit doppelseitigem Klebeband versehen und in einer anderen Reihenfolge auf die Karte kleben.
Ich hoffe, ich habe es verständlich erklärt. Ansonsten: Fragen!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...