Donnerstag, 11. März 2010

Weihnachtshaus - ein Buch

Beim 5. Internationalen Scrapbook-Weekend war dieses gelaserte Buch mein zweites fertiges Objekt. Wir haben es bei Liselotte Schuh gemacht, die ich an dieser Stelle ganz herzlich grüße!!! Danke für das super schöne Buch! Die Papiere von October-Afternoon (Very Merry) sind total schön. Dass sie alle doppelseitig sind, machte die Entscheidungen nicht leicht.
Mit etwas Glimmer Mist auf den Dächern kommt noch mehr Weihnachtsstimmung auf.
Links unten ist eine Tasche mit einem Tag versteckt.

Auf der rechten Seite ist ein kleines Leporello eingeklebt.
Ich finde es sehr faszinierend, wie man aus 9x13-Fotos 5x7-Fotos machen kann und die Aussage der Bilder in keinster Weise beschnitten wird - oft sogar ganz im Gegenteil!

Dieses Buch wollte die kleine Hexe gar nicht mehr aus der Hand geben. Sie erklärte mir sogar, es sei IHRES! ;-D Immer wieder blätterte sie es durch, zog den Tag raus, öffnete die Schleife vom Leporello - und ich durfte sie dann wieder binden. ;-)

* * *

Kommentare:

Anca hat gesagt…

traumhaftttttttttttttttttttttttt schön.....
ou um dieses tolle haus-buch beneide ich dich!
ganz entzückend geworden....
LG anca

mickymunchkin's corner hat gesagt…

wow! so genial!!!! bin schwer beeindruckt!

Claudia hat gesagt…

Ein geniales Werk, ähhhm Häuschen ;o).
Das würd ich auch immer wieder anschauen wollen.

fliki hat gesagt…

DAS würde meine kleine Hexe auch nicht mehr hergeben! Total super KLasse genial!

LG

Tante Käthe hat gesagt…

Wunderschön, einfach wunderschön liebe Steffie!

LG Majo

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...