Samstag, 3. April 2010

Video-Workshop: Noch eine Blüte selbst gemacht

Die Anleitung für diese Blüte habe ich bei Creating Keepsakes gesehen, aber HIER gibt es eine ähnliche. Und trotzdem sehen meine Blüten ganz anders aus.
Diese Blüten macht man so: Man schneidet mit einer Wellenschere eine Spirale aus dem gewünschten Papier.
Dann biegt man die äußere Kante leicht um, so dass die Blätter bereits etwas vorgebogen sind.
Danach beginnt man die Spirale vom äußeren Ende an aufzuwickeln. Dabei sollte man darauf achten, dass sich die Blätter schön umbiegen. Das kann man gut erreichen, indem man das Papier am Blütenboden etwas in Falten kegt.
Am Ende der Spirale hat man nur noch eine Art Kreis übrig, den man mit zwei Tupfer Kleber um den vorher festgehaltenen Blütenboden klebt und somit die Blüte fixiert.
Jetzt streicht man mit dem Stempelkissen noch über die Blüte und sie hat ihren letzten Schliff!

* * *

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...