Montag, 19. November 2012

Hier wird nichts mehr weggeschmissen!

Alles wird gebraucht!!!
Als ich diese Taschen gesehen habe, war es wieder mal um mich geschehen.
Zum Glück hat Katjas Mama - gaaaaaaaaaaaaaaaaanz vielen lieben Dank!!!! - Druckknöpfe und war so lieb, eine ganze Auswahl zusammen zu suchen, bevor Katja zu mir kam.
Ich dachte ja, das sei eine 5-Minuten-Aktion, da ich 2 Shampooflaschen bereits zurecht geschnitten hatte. Aber da habe ich falsch gedacht. Musste man doch erst mal diese Druckknöpfe verstehen - was gehört oben, unten, in die Mitte und dazwischen hin? - und dann auch noch das geeignete Holzstück finden, dass man in die Plastikflasche rein tun kann, um einen Widerstand zu haben, wenn man volle Kanne mit dem Hammer auf dem unteren Teil des Druckknopfs rumhämmert...
Okay, Katja,... jaaaaa, ich habe auch davor viel zu viel gelabert... ja ja ja... hab mich halt gefreut, dass du da warst und wir mal wieder live reden konnten!!! *schmatz*

Auf jeden Fall finde ich diese Taschen genialst!!!!
Katja hat mir direkt 2 Druckknof-Sets noch da gelassen, weil ich so gegrinst habe, als ich meine 2 Taschen fertig hatte...
Danke!
PS: Aber was tut frau nun da rein? Außer Tampons...
Habt ihr Vorschläge?
* * *

Kommentare:

Petra hat gesagt…

tolle Sache diese Täschchen, die nächste Shampooflasche wird bei mir auch upcyclet.
Ich glaube es wird bestimmt noch das ein oder andere Teil seinen Weg in die Taschen finden.

yddet hat gesagt…

Mininähzeug z.B.

wirklich echt süß die Täschchen
lg Brigitte

Nessie hat gesagt…

Ich dachte an ein 1. Hilfe Kit fuer die Handtasche. Pflaster, so'n Waschgel ohne Wasser fuer die Haende, eine Mini-Nagelfeile, etc.
Ich bin aber zu blond und verstehe nicht, wie das zugeschnitten wurde???
LG Nessie

Steffie hat gesagt…

Oh ja, das sind tolle Ideen, was man da noch so reintun kann.

@Nessie: Wenn du dem ersten Link im Posting folgst, bekommst du die genaue Anleitung und siehst auch, wie man es schneidet.

fliki hat gesagt…

*megagrins* Steffie, ich warte immer bis Du etwas ausprobiert hast, um es dann in einem Drittel der Zeit umzusetzen, bei vollem Einsatz Deines hart erarbeiteten Wissens... ganz schön fies, aber ich hab Dich trotzdem lieb!!!!

Diese Idee war super und die werde ich weiter verfolgen. Ich nutze das schwarze Täschchen für Werkzeugutensilien in meiner Basteltasche. Aber die Idee mit Erste Hilfe ist auch super und das Wort upcycle ist auch genial, kannte ich noch nicht. Danke.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...