Donnerstag, 31. Januar 2013

Stressabbau-Kapseln


Was man aus einem Bogen Blisterfolie alles machen kann...
Ein Auszug aus der Gebrauchsinformation:

Anwendungsgebiete:
Die Stressabbau-Kapseln sind zur Behandlung von Stress-, Wut- und Aggressionszuständen. Besonders geeignet zur Anwendung bei der Arbeit, bei Behördengängen (bei langen Wartezeiten und plötzlich aufkommenden Stresssituationen durch unverständliche Amtssprache und -vorgänge), in der Vor- Weihnachts-, Oster-,  Prüfungszeit, bei Geburtstagen, Familienfeiern und ähnlich anstrengenden Situationen.
Sowohl Erwachsene als auch Kinder können diese verwenden.


;-D
Ich denke, so was kann jeder gebrauchen. Also ein gutes kleines Mitbringsel, Überraschungsgeschenk, wie auch immer.
Ich glaube, ich lege mir ein paar bei der Arbeit hin... zum spontanen Verschenken.
* * *

Dienstag, 29. Januar 2013

Herz zuhause?



Durch die Aktion CreativeJumpStart 2013 ist dieses Layout entstanden.
Louise Nelson hat uns gezeigt, wie man auf 3 verschiedene Arten einen "Crackle"-Hintergrund erzeugen kann. Da ich einen Stempel mit dieser Optik habe, habe ich Decorating Paste auf die weiße Pappe geschmiert und dann den Stempel darauf abgedrückt.
Nach dem Trocknen habe ich die Oberfläche mit 5 verschiedenen GlimmerMist bearbeitet.
Es hat mir total viel Spaß gemacht! Das mache ich garantiert noch mal.
Und das Foto von der SPC#15 hat nun auch ein schönes Zuhause bekommen.


* * *

Sonntag, 27. Januar 2013

Babygeschenk


Fast einen ganzen Monat ist es schon her, dass unsere kleine, süße Nachbarin "geschlüpft" ist.
Zur Begrüßung hat sie von uns ein paar Kleinigkeiten bekommen, die so verpackt waren.
Ihr großer Bruder hat vor 3,5 Jahren auch zwei gehäkelte Herzchen - in Blau natürlich - bekommen. Damals habe ich damit angefangen Herzchen zu häkeln... Also hat Luisa nun auch zwei für den Kinderwagen, an die Wickeltasche oder wo auch immer.
Daran hing auch noch eine kleine Karte mit unseren Glückwünschen.
Die Eltern haben sich gefreut und ich drufte das kleine Püppchen (49 cm) auf dem Arm haben!
Perfekt.
:-D
* * *

Freitag, 25. Januar 2013

15. Eintrag: Memory? Nur mit Socken

 Durch den Creativen Jumpstart 2013 von Nathalie Kalbach habe ich mal wieder mein Altered Book rausgeholt und direkt ihre erste Anregung umgesetzt.
 Embossingpulver auf Klebeband und Klebepads.
 Das gibt etwas "Struktur" in das Sockenchaos im Hintergrund. Oder macht es das Ganze noch unübersichtlicher?
Kennt ihr das? Alle haben Socken in Schwarz? Aber die eine Socke hat ein längeres, anderes Bündchen als die andere, ist etwas heller-schwarz oder hat einen Namen auf der Sohle... es ist zum Schreien und jedes Mal eine Herausforderung, alle Paare zu finden.
Genau DESWEGEN lernen Kinder wohl Memory spielen, damit sie später alle Sockenpaare finden.* * *

Mittwoch, 23. Januar 2013

Zeit für...

... zwei Karten, die mittlerweile schon angekommen sein sollten.

 Der Hintergrund der Karten ist mit der BigShot geprägt.

Bei der gelb-blauen Karte ist der Hintergrund mit gelber Stempelfarbe eingefärbt. Dazu habe ich den Embossingfolder "Springtime" vor dem Prägen mit dem Stempelkissen eingerieben, dann das weiße Papier eingelegt und durch die BigShot gejagt. Das Ergebnis kann sich gut sehen lassen, finde ich.
Dazu gibt es auch viele Anleitungsvideos.

Für die rosa-lila-weiße Karte habe ich ColorCore-Cardstock genommen, ihn mit dem Prägefolder von Tim Holtz geprägt und danach mit Schmiergelpapier die obere Schicht abgerieben, so dass diese weiß wurde. Total klasse!

Federn gibt es auch bei Eckstein kreativ.


* * *

Montag, 21. Januar 2013

Herzliche Glückwünsche


Diese Karte musste einfach sein.
Der Zaun ist von Katja. Sie hat ihn mit dem Robo geschnitten und mir geschickt.
Er musste also weg! ;-)
 Der Stempel ist aus dem Set, das ich von Jutta´s Kreativ Shop gewonnen habe.
Herzlichen Dank!
Als ich die Karte fertig hatte ging es mir direkt besser.
Mein Hobby tut mir einfach gut.
;-DPS: Nur noch ein neuer Leser und.....
... dann...
* * *

Samstag, 19. Januar 2013

Alle Steckenpferdchen-Kit-Werke

Hier könnt ihr noch mal alle Steckenpferdchen-Kit-Werke in der Übersicht sehen,
die Andrea und ich gemacht haben.

PS: Nur noch 2 neue Leser... ;-)
Ich glaube, ich muss langsam mal was raussuchen...

* * *

Donnerstag, 17. Januar 2013

Hannah im Baum

Da blieb mir echt das Herz stehen, als ich sie so weit oben im Baum gesehen habe... Sie ist halt ein Klettermaxe, egal welche Klamotten und welche Schuhe. Klettern geht auch prima im Kleid und mit Glitzerschuhe. ;-)

Die Baumstämme sind vom Robo geschnitten.
Das Papier ist aus dem Januar-Kit vom Steckenpferdchen.
Hier war mir mal nach "clean & simple".
;-D
PS: Nur noch 3 neue Leser und ich gebe einen aus! ;-D
* * *

Dienstag, 15. Januar 2013

Frisurschonender Schlaf


Die heute gestartete Challenge beim Steckenpferdchen heißt
Tag.

Dazu habe ich gnaaaadenlos das Layout "Outside again" von Amy Heller geliftet, das schon lange in meiner Liste wartete.

Apropos "Heller", Uschi, seid ihr verwandt???? Du und Amy?

Lasst euch auch von den Einfällen des Design-Teams inspirieren!
 
  * * *

Montag, 14. Januar 2013

Domebox mit Faltdeckel

Der Kraft Cardstock aus dem Januar-Kit vom Steckenpferdchen hat mich so angelacht, daraus diese Box schneiden zu lassen.

Der Deckel ist so faszinierend!
Natürlich kann man die Box noch mehr ausschmücken, aber mir gefiel sie gerade so schlicht mit Washi Tape und dem Blatt total gut.

* * *

Samstag, 12. Januar 2013

Karte mit Spirale im Inneren


Das Team, das das Layout von vorgestern geschenkt bekommen hat, bekam dazu auch eine Karte mit Gutschein. Diese zeige ich euch heute.

Wenn man die Karte öffnet, sieht man eine Spirale,
auf die Buchstaben geklebt sind.
Man könnte auch Sterne, Blumen, kleine Fotos oder anderes drauf kleben.
Die Spirale könnt ihr euch ausdrucken und von Hand ausschneiden oder als free Studio-Datei abspeichern und von der Silhouette/ Cameo/ Craft Robo schneiden lassen.

Wenn ihr sie einklebt, macht ihr auf der einen Seite einen Klebestreifen an das Ende, legt die Spirale an die Stelle, wo sie hin soll, und dann einen Klebestreifen in das Innere der Spirale auf der anderen Seite und klappt die Karte zu. Nun könnt ihr die Spirale dekorieren.
Der im Januar-Kit vom Steckenpferdchen mitgelieferte Umschlag ist mit einer  Falz an den Seiten, so dass auch dickere Karten gut hinein passen. Das ist sehr passend!
Viel Spaß beim Nacharbeiten!

* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...