Mittwoch, 5. Februar 2014

Card in a box

Wenn aus etwas Flachem etwas Dreidimensionales wird, ist das immer mit Faszination verbunden, oder?
Diese "Karte" ist total einfach zu machen
(Workshop inkl. Video gibt es bei The Serene Stamper)
und macht total was her.
Der Kraft-Cardstock von ...auf deine Weise ist für so eine Karte total klasse geeignet.
Und, psssst, er ist auch noch im Angebot! bis kommenden Sonntag. ;-D
So wird die Box zusammen gefaltet und in den Umschlag gesteckt.
Das wird nicht die letzte Karte dieser Art gewesen sein, die ich gemacht habe.

* * *

Kommentare:

Katharina hat gesagt…

Wow, bombastischer Effekt!!!!

Vielen Dank fürs Zeigen und den Link dazu, das werd ich sicherlich mal nachmachen!!!

Liebe Grüße
Katharina

Schwestern im Geiste hat gesagt…

Entzückend! Was für ein Effekt! Ich will unbedingt mehr sehen. Freu mich schon! :)

Liebe Grüße, Sandra

Ines hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Ines hat gesagt…

Eine super Karte!
Muß ich mal nachmachen.

GLG Ines

steffka hat gesagt…

hi hi das ist ja voll witzig...
total süße Idee

Yvonne hat gesagt…

Wunderschön! LG Yvonne

fliki hat gesagt…

die muss ich morgen machen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...