Freitag, 18. April 2014

Osterkörbchen - Anleitung

Braucht ihr noch einen kleinen (ca. 7x7x5 cm) oder größeren (ca. 7x13x9 cm) Korb für Sonntag?

Dann schnappt euch einen Bogen Cardstock, eure Schere und legt los!
Eine kleine Anleitung zum Korb könnt ihr hier speichern.
 Über Ostern sind/waren wir mit dem Kindergarten auf Langeoog,
wo ich diese Körbchen als kleinen Workshop angeboten habe.
 Im Laufe der 7 Tage sind einige entstanden,
mehr als ihr hier auf den Fotos seht.
 Der Eulenstanzer kam bei Groß und Klein auch gut an.
 Es wurden Eulen produziert und neue Varianten entworfen, wie wild. ;-)

Wie auch das letzte Mal war es eine tolle Familienfreizeit!
Danke an euch alle!!
* * *

Kommentare:

Mone hat gesagt…

Lieben Dank für die Anleitung.

Schöne Ostern

KaroNaeht hat gesagt…

Es hat ganz viel Spaß gemacht und die gebastelten Sachen sind einfach toll geworden. Danke für Deine Mühe. Karo

Schwestern im Geiste hat gesagt…

Hach, sind die entzückend. Natürlich kann man die immer gebrauchen, nicht nur zu Ostern :-)

LG, Sandra

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...