Donnerstag, 17. Juni 2010

Layout - Vergissmeinnicht

Dieses Layout sollte eigentlich einen tollen selbstgeblubberten Hintergrund bekommen, so wie ich es hier gemacht habe. Allerdings wollte ich es nicht mit Lebensmittelfarbe, sondern mit Tinte und mit meiner 3-jährigen Hexe zusammen machen und das Ende seht ihr nun... Ich denke, der ColorCore-CS ist dafür auch ungeeignet. Trotzdem wollte ich den CS gerne einsetzen, denn die Hexe hatte so einen Spaß, das Lachen habe ich jetzt noch in den Ohren. Ich war zwar erst mal ziemlich geschockt, als ich sah, dass auch die Tapete Tinte abbekommen hat, aber mit einem Mikrofasertuch ging tatsächlich alles wieder weg! :-D
Und so ist es doch ein LO für die 20/52-Challenge bei Scrappermania.
Übrigens: Die kleinen Vergissmeinnicht sind echte aus unserem Garten. Einfach getrocknet und drauf geklebt. Das musste sein, denn auf dem Foto hat sie ein paar der Blüten hinter das Ohr gesteckt. Man sieht es kaum, weil sie so klein sind, aber sie sind da!
Außerdem habe ich auf diesem Layout direkt Schnipsel und Embellies von Ute verwurschtelt, die ich gewonnen habe!

* * *

1 Kommentar:

abraxas hat gesagt…

Wenn Du es nicht gesagt hättest, hätte man gedacht es gehört so! SUPER!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...