Montag, 18. Oktober 2010

WortSpiele-Layout - das Myterium "Einzelsocke"

Ein Layout ohne Foto, dafür mit echtem Gegenstand! ;-)
Beim Y sind wir ja nun bei den WortSpielen richtig frei, wir können ein Layout mit einem Y machen... also habe ich erst mal eine Liste mit Y-Wörtern angelegt. Beim Durchsehen stieß ich auf "Mysterium" - ein schönes Wort! Und sofort fiel mir auch ein großes Mysterium ein: die Einzelsocken!
Auf die Schnelle hatte ich aber kein Foto parat. Also warum nicht endlich mal eine Einzelsocke ihrer wahren Bestimmung zuführen und sie auf ein LO kleben?!?!?!?!
Natürlich ist sie gewaschen!!! ;-DTitel:
das Mysterium "Einzelsocke"

Journaling:
Immer wieder ergeben sich Vermutungen, Fragen, Theorien:
Sind die Bettbezüge die Sockenfresser?
Findet immer wieder nur eine Socke den Weg zum Wäschekorb? Warum die zweite nicht?
Frisst die Waschmaschine tatsächlich Socken?
Schmeißt jemand eine Socke weg, weil er zu feige ist, gleich beide zu entsorgen?
Ich bin dem Mysterium auf der Spur! Ich werde bei neuen Ergebnissen berichten.


Material:
Fotopapier (Hintergrund)
PP - K&Company
gestempelte Knöpfe - ein Geschenk
Kreisstempel - Artemio
Stempelkissen - StazOn
Flowers - Prima
Musterklammern - Office line (Tedi)
Herz-Anhänger - hobby time
Wolle
schwarzer Edding
uni-ball signo weiß
Alphabete - Zeeman

Dieses Layout ist ein gnadenloser Lift von the Grin von KimmyS.!

* * *

Kommentare:

Twin-Katis-PaperScrapworld hat gesagt…

ein geniales layout... ich schmeiß mich weg über das Journaling *lach* und coole idee die socke aufs layout zu bringen....

gruß Kati

fliki hat gesagt…

Ich hab mir das schon vor ein paar Tagen angeschaut, aber jetzt erst hab ich die Knöpfe gesehen....

Mich haben vor allem die farben angesprochen und irgendwie das Ganze - ist irgendwie stimmig und schön - mit den Knöpfen sowieso...

Vielleicht solltest Du Dir Stempelabdrücke von Deinen Stempeln machen, dann benutzt Du sie eher....

LG

Steffie hat gesagt…

Vieleicht sollte ich mir einfach alle meine Stempel, oder zumindest eine Auswahl davon vor die Nase legen, so dass ich sie immer sehe... So liegen sie brav in einer Schublade und warten auf mich - oft vergebens.

LG,
Steffie

PS: Ungenutzte Abdrücke habe ich doch auch.... *jammer*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...