Dienstag, 12. April 2011

Crop am Rhein - CAR3 - Ich war dabei!

Hallo ihr Lieben!

Tja, ob es nun einen neuen Banner gibt mit "CAR3 - Ich war dabei!"? ;-)

Ich möchte euch kurz - wer´s glaubt ;-) - vom Wochenende in Remagen berichten.

Da ich meine kleine Hexe für das Wochenende bei meinen Eltern eingebucht hatte, musste ich erst mal 270 km zu ihnen fahren, eine Nacht dort bleiben und dann am vergangenen Freitag noch mal 220 km zum CAR3 fahren. Das Wetter war schön, die wechselnden Radiosender boten Ablenkung. Leider leitete auch mich das Navi zu einem Haus, das eindeutig NICHT mit Scrappern gefüllt sein konnte und so traf es sich genial, dass Andrea auch gerade angekommen war und mich per Telefon zum richtigen Hotel lotste.
Es waren schon einige da und das Hotel Haus Oberwinter, das Essen und die Aussicht waren wirklich klasse!
Andrea hatte ihre Engelkarten dabei und ich zog diese hier:
Ist das nicht ein HAMMER?!?!?!?!?! Wie passend! Sie lag das ganze Wochenende auf meinem Nachttisch, danach musste ich sie natürlich wieder an Andrea abgeben! Danke dir meine Süße!
Apropos "Süße": Ich bekam von ihr eine wunderbar schöne Box voller Süßes, das ich ganz alleine am Wochenende vertilgt habe *rot werd* Andrea, du zeigst die Box doch noch auf deinem Blog, oder?????? Sie hatte auch diese wunderwunderschöne Buchbox für mich dabei *schmelz*

Um 15.30 Uhr ging es für einige schon los mit dem ersten Workshop bei Heike & Barbara "Ich bin Ich": Eine Shadow-Box. Ihr seht mein vorläufiges Ergebnis in der Mitte dieses Fotos. Wenn ich den Keilrahmen fertig habe, zeige ich ihn euch, wie alle anderen Projekte!
Man hätte den Keilrahmen fertig bekommen können. Allerdings hatte Barbara ihre Schreibmaschine nicht aufgebaut, weshalb die Beschriftung erst später gemacht werden konnte.

Danach war Anmeldung und Verteilung der Goodie-Bags.
Die Stofftaschen waren wie die Namensschilder süß genäht und das Leinen bedruckt. Dass Tee und Gummi-Schnuckzeug in der Tasche war, gehört wohl zum CAR dazu. Auf den Tischen stand auch immer Süßes, was auch von mir immer wieder gerne vernichtet wurde. (Jaaaa, an diesem Wochenende habe ich nicht auf die Hüften geachtet.... ;-) )

Und auch dieses Jahr gab es für jede einen wunderschön verpackten Muffin! Sonja war unser Geburtstagskind und gab somit einen aus! Herzlichen Dank noch mal!

Ab 20 Uhr war Begrüßung und wildes CMC-Tauschen angesagt.
Ich hatte je bereits ein Mini für die CAR-Memory-Cards gemacht und konnte die süßen 9 x 9 cm großen Kunstwerke Dank Andreas Crop-A-Dile direkt hinein heften.
47 CMCs - siebenundvierzig - habe ich bekommen! Mit meinem eigenen sind nun also 48 Cards in dem Mini.
4 CMCs von mir habe ich noch über.
Wenn jemand ein CMC haben möchte, oben rechts steht meine e-Mail-Adresse! ;-)
Ich finde die CMCs einfach genial toll! Mein Namensgedächtnis ist echt mies. Dank der Fotos und der Infos auf den Karten habe ich eine Möglichkeit, noch mal nachzusehen, wie die vielen netten, lieben, kreativen Scrapper heißen und wie ich sie kontaktieren kann.
Die Karte von Andrea:
Auch Shop-Anbieter hatten CMCs zum Tauschen:
Nina, ich drücke dir alle Daumen für deine Diplomarbeit! Und das Buch werde ich mir bestellen! ;-)
Imme, du bekommst noch Post mit Fotos! Danke, dass ich dich kennenlernen durfte! Fühl dich gedrückt.
Schmetterlinge und Häuschen, Papertine,.... hach, voll nach meinem Geschmack!
Evas CMC war mal ganz anders, weil ganz digital! Auch cool!
Der Glückspilz der Samstagabend-Verlosung: Katharina ;-)
Sabine war die Glückliche unseres Workshops bei Corinne, denn sie hatte das Fotoshooting mit ihr gewonnen! Sabine, sag mal, hat Corinne deine Fotos denn dann auch noch so genial bearbeitet?!?!?!?
Conny hatte wieder den Pokal für besonderen Einsatz beim CAR gewonnen! Zu Recht, denn sie hatte für jede...
... so einen wunderschönen Filzherz-Anhänger mit einem schönen Gedicht und Spruch mitgebracht!
... und ich weiß nicht, was sie noch alles Tolles gemacht hat.
Oh doch, Conny hat schon ausführlich berichtet, von jedem Workshop! Das schaffe ich so schnell nicht, also schaut einfach bei ihr rein! Bericht Teil 1, Teil 2, Teil 3.
Hier möchte ich euch noch schnell meine Gewinne zeigen! Ich hatte das Glück im Unglück, dass Andrea ein KIT bei der Verlosung gewonnen hat, das ich total toll fand, sie aber nicht. Und so hat sie es kurzerhand einfach mir geschenkt. Ist sie nicht lieb?!?!?!?!??! *knuuuuuuuuuuuuuuuuuuutsch*
Und die Zeitschrift habe ich im Workshop von Celine gewonnen. Sie ist Herausgeberin dieser Zeitschrift. Leider auf Französisch, aber Bilder sagen bekanntlich ja eh mehr als tausend Worte! ;-)
Noch ein paar Worte zu den Workshops:
Ich habe 7 von 8 mitgemacht.
Nur bei 2 (Shadow-Box von Heike & Barbara - Mitte - und Shimelles Mini-Tag-Book - links unten) werde ich nur noch wenig dran arbeiten müssen.
2 weitere Workshops waren so ausgelegt, dass man sowieso für längere Zeit daran arbeitet (Foto-Workshop bei Corinne - CD links neben Keilrahmen -, und Layouts von Shimelle - links oben).
Die Mini-Alben von Celine - oben mitte -, Dani Peuss - oben rechts und Barbara - unten rechts - sind natürlich in der Zeit nicht zu schaffen und freuen sich nun auf Vollendung!

Die Referentinnen waren alle auf ihre Art einzigartig-toll und es war für mich eine wirkliche Bereicherung für kurze Zeit Einblicke in solche "fulltime Scrapperleben" zu bekommen.

Und nun muss ich mal weiter meine ganzen Sachen auspacken und beim Einsortieren auch meine Erinnerungen ordnen, denn es war ein tolles, aber auch anstrengendes und eindrucksvolles Wochenende!
* * *

Kommentare:

Conny hat gesagt…

Liebe Steffie, es war richtig toll - Dich auch im wirklichen Leben kennen zu lernen - ich werde meine Bloggerliste aktualisieren - und ab sofort wirst Du dort verlinkt! Du und Andrea - Ihr seid wirklich eine Bereicherung für meinen Kreativkreis. Alles Liebe und hoffentlich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr! LG Conny

Andrea hat gesagt…

Ein schöner Bericht - meiner ist doch tatsächlich "kürzer" ausgefallen - lach ....
na, dafür hab ich die Shadow Box schon fertig - grins ... Deine Zuckerwerkbox von mir kann ich noch nicht zeigen, die wird in der Ett Trykk veröffentlicht und das braucht noch etwas Zeit ...
Hast Dir viel Arbeit gemacht mit Deinem Bericht - so viele Verlinkungen ....
Drück DIch superdolle lieb
Andrea-Emmi41
P.S. Die Blumen sind total schön!

ninasays hat gesagt…

Sehr cool, dankeschön fürs Posten, das Daumendrücken und viel Spaß mit dem Buch :)) Muss dich direkt mal in meinen Reader einfügen :) Glg aus dem sonnigen Heidelberg - Nina

Steffie hat gesagt…

@Andrea: WOW! Ich bin wieder mal total beeindruckt. Steht das dann auch auf deinem Blog, wenn es veröffentlicht wurde????

@Nina: Du lebst in HD? Witzig, da habe ich studiert und meine Familie lebt auch nicht so wiet entfernt... ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...