Sonntag, 11. März 2012

Heute vor einem Jahr...

Die Bilder sind wohl noch allen in den Köpfen.
Erdbeben, Tsunami, die bangen Blicke auf die Atomkraftwerke in Fukushima.
 Diese 133 von Kristin und mir gefalteten Kraniche sind heute mittels des BUND in Japan angekommen
und wir hoffen, dass dieses Symbol der Hoffnung und des Glücks nicht nur den Menschen dort hilft.
...
* * *

1 Kommentar:

Nessie hat gesagt…

Liebe Steffi,
es ist immer noch schlimm, wenn man an dieses Unglueck denkt,nicht wahr? Was muss in den armen Menschen vorgehen,die ihre Liebsten dort verloren haben...
Bestimmt machen Deine Kraniche ein wenig Mut...
LG von weit weg,
Nessie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...