Freitag, 20. April 2012

Karte zur Einschulung



Als ich das Papier, das ich mit Katja zusammen geschöpft habe, so vor mir liegen sah, war klar, dass ich aus dem Papier, das ich mit Spitzspänen versehen hatte, eine Einschulungskarte - oder eine Karte für eine Lehrerin/ einen Lehrer - mache.
Das ging dann auch ganz schnell.
Den "Stift" hat mir mal Katja geschenkt und auf dieser Karte passt er einfach perfekt.
Ich will noch ausprobieren, ob ich solche Stifte selbst machen kann, denn er sieht einfach zu süß aus!

* * *

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...