Sonntag, 6. Dezember 2015

Ein Platz zum Entspannen

 Ja,... ich weiß, ich hab einen an der Waffel.
Aber ganz gepflegt!
;-D
Auf dem Fensterbrett in der Küche steht nun seit Ende September, also seit zwei Monaten, eine Ecosphere. Und ich setzte mich total gerne davor und beobachte, suche nach neuen Eiern, schaue den Schnecken zu wie sie fressen und ihre Fühler im Wasser wippen, wenn ich das Gefäß drehe.
Besonders gerne sitze ich dort, wenn ich von der Arbeit heim komme und etwas "runterfahre". Es beruhigt mich total und macht mir einfach Freude.
 
 Die Turmdeckelschnecke, die sich nach wie vor noch gerne vergräbt, ist nun 8 mm lang. Die Blasenschnecke kommt auf 6 mm.
Natürlich gibt es viiiiiele kleine Schnecken. Ich muss bald mal eine weitere Ecosphere eröffnen oder ein paar Schneckis abgeben. Wer will?

Habt einen ruhigen Tag!
* * *

1 Kommentar:

Renate Lautenschläger hat gesagt…

Weiter so - die Entspannung kann ich nachvollziehen, Du bist ja meine Tochter!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...