Donnerstag, 2. Dezember 2010

Advents-Journal-Jar für Teenies

Dieses Journal-Jar für die Adventszeit habe ich für die fast 13-jährige Tochter einer Freundin gemacht. Ich wusste, dass sie ab und an Tagebuch schreibt und daher hoffe ich, dass das auch etwas für sie ist. Es ist ein DIN A5-Ordner, den ich mit einem Stoff und Jutesack eingenäht habe.
Dazu gehört das Glas (Jar) mit den 24 Fragen.
Ich habe sie alle durchnummeriert und so aufgerollt, dass man die Nummer vorne sieht.
Man muss also jeden Tag ein bestimmtes Zettelchen raussuchen und nicht blind ziehen.

Das Journal ist gefüllt mit den tollen Seiten von Magneta, auf die ich teilweise noch etwas Deko geklebt habe.
Das ist das Advents-Journal-Jar für meine fast 13-jährige Stieftochter. Sie war sozusagen mein "Versuchskaninchen", denn die Geschmäcker von Teenies zu streffen ist ja doch ein heikles Unterfangen.
Da sie nicht ganz so auf Rosa und Glimmer steht, hat sie etwas mehr Grün bekommen.
Jetzt hoffe ich nur, dass die Mädels auch was rein schreiben/ kleben wie auch immer es eben benutzen!

* * *

Kommentare:

fliki hat gesagt…

...und vielleicht kannst Du sie auch ermutigen uns das Ergebnis zu zeigen?!

Steffie hat gesagt…

Oh ja, das wäre auch schön! Aber ich zeige das Innere meines Journals auch nicht unbedingt... ist ja schon oft sehr privat.

Mal schauen, was sie dann sagen.

LG,
Steffie

Anonym hat gesagt…

Mein Nachbar und ich waren gerade debattieren diesem speziellen Thema , er ist oft auf der Suche nach zu beweisen, mich falsch. Ihr Blick auf dieses ist schön und genau, wie ich wirklich fühle . Ich habe einfach jetzt verschickt ihn dieser Website , um anzuzeigen, ihm eine eigene Ansicht . Nach einem Blick auf Ihre Website, die ich e Buch markiert und könnte wieder kommen , um Ihre neue Beiträge zu lernen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...