Dienstag, 4. Januar 2011

Startschwierigkeiten überwinden

Am 29.11.2010 habe die das letzte Mal ein Layout gescrappt.... dieses hier... danach war ich so sehr mit Weihnachtsgeschenken zu Gange, dass ich gar keine Zeit mehr für Layouts fand.

Vielleicht brauchte ich auch mal ´ne Pause, kann ja sein. Aber nun will ich wieder scrappen!

Ich will mein BOM vom letzten Jahr fertig machen, ich will endlich das Kanadaalbum zu Ende scrappen und es auch binden! Und die 52/52-Challenge habe ich mir auch ganz fest vorgenommen.

Aber wie finde ich nach so einer Pause wieder rein?
Ich dachte, ich kann zwischen den Tagen Scrapzeitschriften wälzen und sprudle vor Ideen. Aber nein, ich habe angefangen, dieses Buch durchzuarbeiten - was übrigens total viel Spaß macht.

Wie macht ihr das????? Wie fangt ihr nach über einem Monat, nach 36 Tagen ohne ein Layout wieder an???

* * *

Kommentare:

bluemle Heike hat gesagt…

Ich nehme mir dann meistens einen Sketch oder Lift vor, dann klappt es auch bald wieder von alleine. Im Moment mach ich bei mehreren Challenges mit...also MEIN scraptief ist weg!
Übrigens waren es bei mir ca. 50 Tage ohne LO...

Bastel-Oase hat gesagt…

Mir geht es genau wie Heike, ich hatte LO-technisch ein totalitäres Tief nicht über Tage, nein Wochen sogar fast 2 Monate :-( Gestern habe ich mein 1. LO seit langem gemacht. Ich hoffe dass ich über den Jumpstart im SBT wieder zum LO scrappen finde. Außerdem habe ich in der Scrappermania die Risiko-Challenge gestartet und im "Mit Herz und Hand gemacht" Forum läuft der erste Scraplift für dieses Jahr. Ich bin zuversichtlich, dass es wieder wird. Du schaffst das Steffie, wenn Du nicht, wer dann!? Liebe Grüße Martina

Gabriele hat gesagt…

Also wenn man so durch die Blogs liest, gibt es doch viele, die eine Scrap-Pause (mal länger, mal kürzer) eingelegt haben. Mir ging es ja auch so, weil es so viele eher schlechte Nachrichten gab im letzten Jahr. Und umso länger hat dann mein erstes Projekt gedauert.
Ich lasse mich dann auch erst mal von Challenges inspirieren... oder surfe in den Blogs rum.
Und wenn man erst mal wieder angefangen hat... dann steht man so schnell vom Basteltisch auch nicht wieder auf :)

Gruß nochmal,
Gaby

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...